Zum Thema

Universitätsklinikum Carl Gustav Carus Dresden

Zur 100. Benefizregatta übergab Prof. Dr. Esther Troost (r.) ein Erinnerungs-Ruder als Dankeschön der Universitätsklinik an die Stiftung »Leben mit Krebs«. Mit dabei Patientin Kerstin Hartig (l.) sowie Justyna Iskierka und Regattaleiter Stefan Grünewald-Fischer von der Stiftung. Foto: Pohl
Mit Bildergalerie

Jubiläumsregatta »Rudern gegen Krebs«

10. Oktober 2018 | Über 100 Teams starteten am Sonntag, 16. September 2018 in Blasewitz bei der 100. Regatta »Rudern gegen Krebs« Ein abwechslungsreiches Rahmenprogramm sorgte für Sport- und Spielangebote sowie für Informationen rund um Gesundheit und Therapien.

Übung zur Herzdruckmassage. Foto: UKD

Prüfen, Rufen, Drücken

Woche der Wiederbelebung macht Station im Dynamo-Stadion

19. September 2018 | Die Herzdruckmassage kann Leben retten. In einer vom Universitätsklinikum Carl Gustav Carus initiiierten »Wiederbelebungswoche« wird stadtweit für diese Erste-Hilfe-Maßnahme geworben.

Rudern gegen Krebs

16. August 2018 | Am Samstag, 15. September 2018, startet am Blauen Wunder die Benefiz-Regatta »Rudern gegen Krebs«. 90 Viererteams haben sich angemeldet. Mit dem Erlös werden Therapien für Menschen mit Krebs.

Erlebnis Wissenschaft für Kinder

Einschreibefrist für Kinderuniversität der TU Dresden beginnt

20. Februar 2018 | Die Kinderuniversität der TU Dresden lädt in den nächsten Monaten wieder zu einem Ausflug in die Wissenschaft ein. Wissenschaftler dozieren dabei in mehreren Vorträgen kindgerecht aktuelle Themen, wie beispielsweise die Nähe des Wolfes zum Hund.

Ines Frickenhaus (3. v. l.) und Denise Decker (2. v. l.) überreichten den Maltesern die Rettungsteddys. Foto: Pohl

Tröste-Teddys für kleine Patienten

Verein Sternschnuppe übergab Spende an Malteser-Rettungswache

13. Februar 2018 | Wenn Kinder verunglücken oder ins Krankenhaus müssen, ist das ganz besonders schlimm. In den Rettungswagen der Malteser warten auf sie ein ganz besonderes »Trostpflaster«…

Die Spendenübergabe fand in der Klinik für Strahlentherapie und Radio­onkologie statt, die zum ersten Mal mit SynErFit ein Projekt für Krebs­patienten gefördert bekommt. Foto: Uniklinikum Dresden

29.000 Euro dank Benefizregatta

13. Februar 2018 | »Rudern gegen Krebs« ist das Motto der alljährlichen Benefizregatta am Blasewitzer Elbufer. Dabei werden Spenden eingeworben, die Therapieprojekten für krebskranke Patienten zugute kommen.

Zum 11. Tag der Wissenschaften wurde aus Anlass des Lutherjahrs ein Apfelbaum gepflanzt. Foto: Trache

In Verantwortung für die Umwelt

11. Tag der Wissenschaften am Beruflichen Gymnasium

9. Dezember 2017 | Am Beruflichen Gymnasium des Beruflichen Schulzentrums für Gastgewerbe Dresden »Ernst Lößnitzer« fand der 11. Tag der Wissenschaften statt. Anlässlich des Lutherjahres wurde dabei ein Apfelbaum gepflanzt.

Anmeldung für Benefiz-Ruderregatta

2. Juli 2017 | Zum 7. Mal wird die Elbe zur Benefiz-Ruderstrecke: Am 2. September 2017 startet die Regatta »Rudern gegen Krebs«. Bis zum 24. Juli 2017 können sich die Teilnehmer für einen Platz im Vierer-Boot anmelden.

Clown Zitzewitz sucht mit den Kindern Schattenplätze. Foto: Pohl

Dresdner Kindertagesstätte »clever in Sonne und Schatten«

Striesener Kita erhält als bundesweit erste Auszeichnung »Clever in Sonne und Schatten Kita«

27. Juni 2017 | Sonnenschutz von Kindesbeinen an: Die AWO-Kita »Gäste der Buche« wurde als erste Kindertagesstätte bundesweit mit der Auszeichnung »Clever in Sonne und Schatten Kita« geehrt.

das Ziel ist erreicht. Vor dem Bürgerhaus wartete das Publikum. Foto: Möller

Langebrücker Straßenweihnacht

»Die folgenden Sendungen verschieben sich um zehn Minuten!«

7. Dezember 2016 | Langebrück feiert seine traditionelle Straßenweihnacht. Sächsischer Heimatschutz sammelt für Krebsstation der Uni-Klinik Dresden.

Der SV SAXONIA Verlag feiert 25. Geburtstag