Zum Thema

Vereinssport

Blick aus Richtung Marienbrücke auf die zukünftige Multifunktionsarena im Sportpark Ostra. Visualisierung: O+M Architekten/STESAD

37 Millionen Euro für den Sport

Sportpark im Ostragehege erhält Multifunktionsarena

19. Juli 2018 | Das Heinz-Steyer-Stadion wird für rund 37 Millionen Euro in eine moderne Multifunktionsarena umgebaut. Damit werden die Bedingungen geschaffen, zukünftig weitere internationale Großwettbewerbe im Sport nach Dresden zu holen.

Sportbürgermeister Dr. Peter Lames (2. v. l.) überreichte den städtischen Förderscheck an den Ruderverein. Erfolgreichste Sportlerin des Vereins war 2017 Katja Fuhrmann (3. v. r.). Foto: Trache

Neue Bootshalle für Ruderverein

30. Januar 2018 | Rund 1,1 Millionen Euro wird die neue Bootshalle des Laubegaster Rudervereins kosten. Lange hat der Verein darum gekämpft, Ende 2017 erhielt er eine Fördermittelzusage.

Christoph Odenthal. Foto: Claudia Trache

»Dresden Wolves« suchen weitere Mitstreiter

27. August 2017 | Eine neue Sportart hat in Dresden Fuß gefasst – Australian Rules Football. Christoph Odenthal sorgte vor fünf Jahren dafür, dass diese Mischung aus Rugby und American Football auch in Dresden heimisch wird.

Der SV SAXONIA Verlag feiert 25. Geburtstag