Westhanglauf geht in die nächste Runde

Veröffentlicht am Donnerstag, 25. August 2016

Nach einem Jahr Pause wird am 25. September dieses Jahres der 5. Westhanglauf stattfinden. Das Stadtteilbüro Gorbitz organisiert diesen Lauf gemeinsam mit dem Postsportverein Dresden sowie einem Netzwerk aus Gorbitzer Partnern. Verschiedene Strecken stehen zur Auswahl.

Im Juli des vergan­genen Jahres übernahm das Projektbüro Kreißl das Quartiers­ma­nagement in Gorbitz. Seit Oktober 2015 ist das Stadt­teilbüro an einem neuen Standort zu Hause. Es befindet sich im Gebäude des Kinder- und Jugend­hauses InterWall am Altgor­bitzer Ring 1. Dienstags von 10 bis 14 Uhr und donnerstags von 12 bis 16 Uhr können sich alle Gorbit­ze­rinnen und Gorbitzer mit Problemen und Ideen rund um ihren Stadtteil an Quartiers­ma­na­gerin Nicole Kreißl oder ihren Mitar­beiter Philipp Tatan wenden.

Nach einem Jahr Pause wird am 25. September dieses Jahres der 5. Westhanglauf statt­finden. Das Stadt­teilbüro Gorbitz organi­siert diesen Lauf gemeinsam mit dem Postsport­verein Dresden sowie einem Netzwerk aus Gorbitzer Partnern, wie der Freiwil­ligen Feuerwehr Gorbitz und der Eisen­bahner-Wohnungs­bau­ge­nos­sen­schaft Dresden. Zur Auswahl stehen auch in diesem Jahr verschiedene Strecken. Die Bambinis (bis sieben Jahre) laufen 500 m (Start 10 Uhr). Die Acht- bis 15-Jährigen bewäl­tigen die doppelte Distanz (10.15 Uhr). Der Hauptlauf über drei Kilometer ist für alle Laufbe­geis­terte ab 16 Jahre ausge­schrieben (10.45 Uhr). Wer 18 Jahre und älter ist, kann die neun Kilometer in Angriff nehmen (11.15 Uhr). Wer es etwas ruhiger angehen möchte, kann die drei Kilometer auch walken (10.45 Uhr). Start und Ziel ist am Stadt­blickpark der EWG (Wilsdruffer Ring gegenüber der Freiwil­ligen Feuerwehr). Die Teilnahme an den Läufen ist kostenfrei. Anmel­dungen können bis zum 20. September zu den Öffnungs­zeiten im Stadt­teilbüro Gorbitz abgegeben oder auch in den Brief­kasten geworfen werden. Aber auch am Lauftag können sich Kurzent­schlossene noch anmelden. Die Ausgabe der Start­un­ter­lagen erfolgt bis 30 Minuten vor dem Start sowie am 21.9. (12-16 Uhr), 22.9. (12-18 Uhr) und 23.9. (12-16 Uhr) im Stadt­teilbüro.

Wie jede Veran­staltung lebt auch der Westhanglauf von fleißigen ehren­amt­lichen Helfern. Wer den Lauf als Strecken­posten unter­stützen möchte, meldet sich ebenfalls im Stadt­teilbüro Gorbitz zu den genannten Öffnungs­zeiten, unter 0351 4268633 oder info@stadtteilbuero-gorbitz.de.

Claudia Trache

Stichworte
Startseite »

Kontakt & weitere Infos

Telefon: 0351 4268633
info@stadtteilbuero-gorbitz.de
www.westhanglauf.de