Prohliser Zeitung

Ausgabe 6/2017

Juni-Ausgabe erschienen

31. Mai 2017
Prohliser Zeitung 6/2017

Ausgabe 5/2017

Mai-Ausgabe erschienen

3. Mai 2017
Prohliser Zeitung 5/2017

Ausgabe 4/2017

April-Ausgabe erschienen

5. Apr 2017
Prohliser Zeitung 4/2017

Nachbarschaftstage in Gruna

»Die Nachbarn haben das Wort«

12. Juni 2017 | Noch die ganze Woche laufen die ersten Nachbarschaftstage in Gruna. Aber bereits jetzt bestätigen die Rückmeldungen: Gruna ist ein attraktiver Wohnort im mittleren Osten Dresdens. Unter der Überschrift »Die Nachbarn haben das Wort« laufen die ganze Woche weitere Aktionen und Veranstaltungen.

Dresdens Baubürgermeister Raoul Schmidt-Lamontain erörterte im Gemeindesaal der Strehlener Christuskirche Folgen des Baustopps für einen Teil des Bauprojekts »Stadtbahn 2020«. Foto: Steffen Dietrich

Gericht stoppt Großbaustelle

Mehr Bürgerbeteiligung für Projekt »Stadtbahn Dresden 2020«

7. Juni 2017 | Der Andrang war groß, als Vertreter der Dresdner Verkehrsbetriebe (DVB) den Anwohnern in Strehlen Rede und Antwort standen: Anlass war der aktuelle Stand der Baumaßnahme »Stadtbahn 2020«. Dieses wurde vor wenigen Wochen vom OVG Bautzen gestoppt.

Projektmitarbeiterinnen Karina Munder (l.) und Desislava Tsoneva mit dem Modell, das die Schüler der 121. Oberschule gestalteten. Foto: Trache

Was passiert mit der »Eisfläche«?

5. Juni 2017 | Viele Anwohner und Jugendliche machten mit beim „Wünsch dir was“ hinsichtlich der brachliegenden »Eisfläche« an der Gamigstraße. Die Themen »Sport« und »gemütliche Sitzorte« rangieren dabei ganz vorn, auch ein Modell für eine mögliche Nutzung ist schon entstanden.

Mitglieder des Fotoaktivs bei der Bildauswahl zur Vorbereitung der Jubiläumsausstellung MOMENTE. Foto: Dehmel

60 Jahre Fotoaktiv

Dresdnens ältester Fotoverein feiert 60-jähriges Jubiläum

3. Juni 2017 | Wie sein Name verrät, ist der Verein aktiv, fotoaktiv, und das seit 1957. Zu seinem Jubiläum zeigt er eine Sonderausstellung in den Technischen Sammlungen. Unter dem Titel »Momente« werden vom 16. Juni bis 20. August 2017 Fotografien und historische Exponate ausgestellt.

So stellen sich die Architekten den Neubau vor. Visualisierung: NHzwo-projects

Sanierung und Neubau an der 68. Grundschule

Bauen in den Sommerferien

2. Juni 2017 | An der 68. Grundschule werden die Lernbedingungen verbessert. Realisiert wird derzeit ein Schul- und Hortanbau. Während der Sommerferien kann deshalb der Hort nicht genutzt werden, die Schüler müssen in den Außenstellen betreut werden.

Wer sind die neuen Sängerinnen und Sänger? Foto: PR

Traditions-Chor Hanns Eisler sucht Nachwuchs

1. Juni 2017 | Aus dem 1970 gegründeten Betriebschor wurde später der Hanns-Eisler-Chor. Drei Gründungsmitglieder singen noch heute hier mit. Gesucht wird Verstärkung, vor allem an männlichen Stimmen fehlt es...

50 Obstbäume erblühen im Gemeinschaftsgarten Prohlis

30. Mai 2017 | Erste Pflanzaktion von Schülern im künftigen Gemeinschaftsgarten in Prohlis: Am 5. Mai 2017 erhielten hier 50 junge Obstbäume eine neue Heimat. Ab Juni können sich hier Freizeitgärtner verwirklichen.

Seifenkistenrennen beim Koitschgrabenfest

13. Mai 2017 | Wer baut die tollste Seifenkiste? Wer kommt damit als Erster an? Fragen, die am Samstag, 20. Mai 2017, zum traditionellen Seifenkistenrennen beim Koitschgrabenfest beantwortet werden. Mitmachen erwünscht.

Praktikantin Laura, Studentin der Evangelischen Hochschule Dresden, Daniel Rode und Sozialarbeiterin Franziska Schuster sind Ansprechpartner für die Jugendlichen (v. l. n. r.). Foto: Trache

Jugendhaus Game

BMX und Skaten hoch im Kurs

13. Mai 2017 | Der Verein Mobile Jugendarbeit Dresden-Süd betreibt das Jugendhaus Game seit 2005. Der Schwerpunkt liegt auf sportlichen Angeboten, gern wird von Jugendlichen auch die nahe BMX-Anlage genutzt.

Die Oskarstraße ist derzeit für den Fahrzeugverkehr gesperrt. Foto: Steffen Dietrich

Informationsveranstaltung Stadtbahntrasse entlang der Tiergarten- und Oskarstraße

12. Mai 2017 | Alle Anwohner sind am Montag, 15. Mai, 18 Uhr, in den Saal des Gemeindehauses der Strehlener Christuskirche, Elsa-Brandström-Straße 1, eingeladen. Dort wird über die aktuelle Situation und den Stand zum Projekt »Stadtbahn Dresden 2020« gesprochen.