Artikel aus

2019

Zum Wohl von Blasewitz

Der direkt gewählte Stadtbezirksbeirat konstituierte sich

5. November 2019 | Gleich auf seiner ersten Sitzung hatte der neu gewählte Stadtbezirksbeirat ein volles Programm. Auf der Tagesordnung standen mehrere Projekte, für die es um eine finanzielle Förderung ging.

Was hat der Federschmuck mit der Kulturhauptstadtbewerbung zu tun? Ein Projekt wird sich mit dem Verhältnis der Europäer und »ihrer« Indianer beschäftigen. Foto: Pohl

Showroom »Neue Heimat Dresden«

Dresden auf dem Weg zur Kulturhauptstadt 2025

5. November 2019 | Am 12. Dezember 2019 entscheidet sich, welche Stadt in die Endrunde der Bewerbung um den Titel Kulturhauptstadt Europas kommt. Bis dahin können sich die Besucher in der Ausstellung im Deutschen Hygiene-Museum mit der Bewerbung Dresdens bekannt machen und sich an verschiedenen Veranstaltungen beteiligen.

300.237 Wohnungen in Dresden

Statistische Broschüre »Bauen und Wohnen 2018« erschienen

5. November 2019 | Die Dresdner Durchschnittswohnung hat 2,8 Räume und eine Wohnfläche von 69,5 Quadratmeter. Das und viele Fakten mehr rund um das Wohnen enthält die neue Statistik-Broschüre.

Gespannte Aufmerksamkeit bei den Proben. Foto: Trache

Bereicherung des Stadtteillebens beschlossen

5. November 2019 | Der neue Stadtbezirksbeirat hat weiteren vier Projekten seine finanzielle Unterstützung zugesagt. U.a. wird auch die Heilsarmee unterstützt, die ein neues Fahrzeug zur Essenausgabe in Prohlis benötigt.

Zwischen der Kleingartenanlage an der Salzburger Straße und dem Nachwuchszentrum der SG Striesen verläuft der Altelbarm. Er soll so umgestaltet werden, dass er seiner Funktion im Hochwasserfall besser als bisher gerecht wird. Foto: Pohl

Vorsorge vor Überflutung

Der Altelbarm soll hochwassergerecht umgestaltet werden

5. November 2019 | Dem Altelbarm zwischen Zschieren und Tolkewitz kommt im Hochwasserfall eine besondere Bedeutung zu. Ein Konzept wurde erarbeitet, wie er künftig seiner Funktion noch besser gerecht werden kann.

Im »Mittelpunkt« im November

28. Oktober 2019 | Die Gorbitzer Begegnungs- und Beratungsstelle Mittelpunkt lädt im November zu vielen interessanten Veranstaltungen ein. Nicht nur Senioren sind angesprochen.

Auch in der Löwenstraße wird das Parken künftig kostenpflichtig. Foto: S. Möller

Neues Bewohnerparkgebiet

24. Oktober 2019 | Einen kostenlosen Parkplatz in der Neustadt zu ergattern, wird schwieriger. Landeshauptstadt weist Bewohnerparkgebiet aus.

Neues vom Löbtop e.V.

Orte des Miteinanders, Kultureller Staffellauf und Vorlesetag

22. Oktober 2019 | Der Stadtteilladen in Löbtau hat sich zu einer festen Größe im Freizeit- und Kulturleben des Stadtteils Löbtau entwickelt. Er ist ein Beispiel für vorbildliches, in großen Teilen ehrenamtliches Bürgerengagement. Hier organisieren Bürger aus dem Stadtteil zahlreiche Veranstaltungen für die Bürger ihres Stadtteils.

Viele Reisende nahmen sich bereits beim »Warm up« des »Festes der Freiheit« vor der kleinen Bühne am Wiener Platz einfach mal die Zeit, bei einem Bier und gebratenen Speisen verweilend, der kostenlosen Livemusik zu lauschen. Ab 15 Uhr gab es Musik in der Kuppelhalle im Hauptbahnhof. Am Abend fand dann ein »Ost-Rock meets Classic«-Konzert statt. Foto: Sd

»Fest der Freiheit« am Dresdner Hauptbahnhof

Wiener Platz mit Bühnenprogramm kulturell belebt

22. Oktober 2019 | 30 Jahre nach dem freiheitlichen Aufbegehren von DDR-Bürgern am Hauptbahnhof Dresden erinnerte ein Fest der Freiheit am 28. September an die dramatischen Wendeereignisse. Ein schöner Nebeneffekt des Festes: Der Wiener Platz wurde kulturell belebt.

Präsentation der neuen »Welcome Packages«. Foto: City Management Dresden e. V./Friederike Wachtel

Willkommensgruß für Erstsemester

3.200 mit Informations- und Werbematerial befüllte Taschen

19. Oktober 2019 | 3.200 Willkommenstaschen stehen für die Erstsemester an Dresdner Hochschulen bereit. Die begehrten Taschen gibt es nun bereits zum 13. Mal.

Anzeige

Der SV SAXONIA Verlag feiert 25. Geburtstag