Baumpflanzaktion am Maltengraben

Veröffentlicht am Freitag, 11. November 2022

Dresden soll noch grüner werden. Dazu trägt die Baumpflanz­aktion vom 11. bis 13. November 2022 am Unterlauf des Malten­grabens in Dresden-Großzschachwitz bei. Am Sonnabend werden die Gehölze von 9 bis 12 Uhr sowie von 13 bis 16 Uhr nach einer Einweisung am ... weiterlesen

Dresden soll noch grüner werden. Dazu trägt die Baumpflanz­aktion vom 11. bis 13. November 2022 am Unterlauf des Malten­grabens in Dresden-Großzschachwitz bei. Am Sonnabend werden die Gehölze von 9 bis 12 Uhr sowie von 13 bis 16 Uhr nach einer Einweisung am Lugaer Graben, in der Nähe von Velio Umwelt­zentrum Ost, in den Boden gebracht, am Sonntag von 9 bis 15 Uhr. Verant­wortlich dafür ist die Initiative „Mein Baum – Mein Dresden“, die die Aktion gemeinsam mit dem Umweltamt der Landes­haupt­stadt Dresden organi­siert.
Die Pflanz­aktion ist Teil der Renatu­rierung des Malten­grabens, die in den letzten Jahren in mehreren Abschnitten umgesetzt wurde. Der jetzige Pflanz­ab­schnitt wurde im Jahr 2013 naturnah ausgebaut und neu profi­liert. Die Landes­haupt­stadt Dresden stellt für die Pflanz­aktion am Malten­graben die Fläche zur Verfügung und kümmert sich im Anschluss um die Pflege der Bäume und Sträucher.
„Mein Baum – Mein Dresden“ ist eine unabhängige Initiative von und für Dresdner Bürge­rinnen und Bürger. Ziel ist, mit vielen Akteuren insgesamt 550.000 Bäume zu pflanzen. Dafür werden regel­mäßig Pflanz­partys veran­staltet.
Anmeldung unter www.meinbaum-meindresden.de

Christine Pohl

Stichworte
Startseite »

Anzeige

Der SV SAXONIA Verlag feiert 25. Geburtstag