Eine Ode an den Kulturpalast

Veröffentlicht am Dienstag, 9. April 2019

Das 13. Welcome-Package für Erstsemester wird mit seiner Gestaltung den 50. Geburtstag des Dresdner Kulturpalastes aufgreifen. Die Künstlerin Sophia Stöhr setzte sich in der abschließenden Auswahl mit ihrem Design gegen 14 andere Entwürfe durch.

Bei der Jurybesprechung. Kleines Bild: Entwurf der Auswahlsiegerin. Foto Jury: Michael Schmidt | Entwurf: Sophia Stöhr

Bei der Jurybesprechung. Kleines Bild: Entwurf der Auswahlsiegerin.

Foto: Michael Schmidt

Die Gestaltung des neuen Student Welcome Package steht fest. Am 29. März 2019 hat eine Jury entschieden, wie die 13. Auflage der begehrten Tasche für Erstse­mester an Dresdner Hochschulen aussehen wird. Die neunköpfige Jury bestand aus Vertretern der Techni­schen Univer­sität Dresden, der Dresden Marketing GmbH, des Sachsen Fernsehens, der Künst­lerin des letzten Jahres Susanne Haase, Sponsoren und dem Team des City Manage­ments Dresden.

15 Entwürfe wurden einge­reicht.

Durch­ge­setzt hat sich der Entwurf von Sophia Stöhr. Die Gestaltung wird honoriert mit einem Künst­ler­ho­norar in Höhe von 1.200 Euro. Die Künst­lerin lebt derzeit in Norder­stedt, ist aber gebürtige Sächsin und in Dresden aufge­wachsen.

Bei der Gestaltung stand in diesem Jahr das Motto »Dresden Elb­land – Lebendige Tradi­tionen« im Fokus, welches dem Leitthema der Dresden Marketing GmbH für das Jahr 2019 entspricht, Die Künst­lerin ließ sich durch den 50. Geburtstag des Kultur­pa­lastes inspi­rieren. In ihrer Begründung heßt es u. a. »Der Kultur­palast ist eine Stätte der Kultur und eines der bekann­testen neueren Bauwerke der Stadt. Hier finden nicht nur Konzerte, sondern auch viele andere Veran­stal­tungen statt. Die neue Archi­tektur des Konzert­saals ist durch kantige, aber fließende Formen geprägt. Eine Brücke verbindet die Elemente. Blau steht für das Wasser der Elbe, der warme Rotverlauf erinnert an die Farbgebung des Kultur­pa­lastes.«

Gemeinsam mit der Landes­haupt­stadt und zahlreichen Unter­stützern produ­ziert der City Management Dresden e. V. das beliebte Package in einer limitierten Auflage von 3.200 Stück für Neuim­ma­tri­ku­lierte an Dresdens Hochschulen. Die LKW-Planen­tasche ist mit vielen nützlichen und infor­ma­tiven Produkten für den Uni-Start gefüllt. Aktuell akqui­riert das City Management weitere Sponsoren, die Produkte in das Package einlegen wollen.

Steffen Möller

Stichworte
Startseite »

Kontakt & weitere Infos

Info für Sponsoren unter Telefon 0351 4861995

Der SV SAXONIA Verlag feiert 25. Geburtstag