Hauptstraße wird zur Meile für die Generation 60+

Veröffentlicht am Dienstag, 23. August 2022

Neustadt. Welche Möglich­keiten gibt es für die Generation 60+ in Dresden? Wie wollen Ältere leben und wohnen? Am 27. August 2022 dreht sich auf der Haupt­straße alles um die Menschen über 60 Jahre. 10 Uhr eröffnet Dr. Kristin Klaudia Kaufmann, Beigeordnete ... weiterlesen

Neustadt. Welche Möglich­keiten gibt es für die Generation 60+ in Dresden? Wie wollen Ältere leben und wohnen? Am 27. August 2022 dreht sich auf der Haupt­straße alles um die Menschen über 60 Jahre. 10 Uhr eröffnet Dr. Kristin Klaudia Kaufmann, Beigeordnete für Arbeit, Soziales, Gesundheit und Wohnen, mit Dr. Rainer Kempe, Vorsit­zender der Volks­so­li­da­rität Dresden, den Aktionstag mit spannenden Angeboten an der Dreikö­nigs­kirche. Dabei geht es um mehr als Pflege, Gesundheit und Essen auf Rädern. Es geht auch um Themen wie Digita­li­sierung, Bildung, Freizeit, Erbrecht, Fitness und Wohnen im Alter, wie die zahlreichen Vorträge im Haus der Kirche/Dreikönigskirche zeigen. Vom Albert­platz bis zum Goldenen Reiter präsen­tieren bis 18 Uhr über 60 Unter­nehmen und Insti­tu­tionen aus Dresden ihre Angebote für ein aktives Älter­werden.
Ein Konzert von Dieter „Quaster“ Hertrampf eröffnet das Bühnen­pro­gramm an der Dreikö­nigs­kirche. Zumba­kurse, Yoga, Tanz und Gesang komplet­tieren das Programm, das die Gäste zum Mitmachen ermuntert.
„Mit dem Aktionstag KOMPASS60+ werden zentrale Fragen rund um das Thema, Älter werden in Dresden‘ aufge­griffen: Der Aktionstag soll der Generation 60+ aufzeigen, wie, mit wem und wo sie sich körperlich und geistig fit halten, Sinnvolles in der neuen Lebenszeit leisten und die bishe­rigen Kompe­tenzen einbringen und erweitern kann“, sagt Dr. Rainer Kempe, Vorsit­zender der Volks­so­li­da­rität Dresden.
Der Aktionstag KOMPASS60+ steht unter der Schirm­herr­schaft von Oberbür­ger­meister Dirk Hilbert und wird vom Sozialamt gefördert. Die Volks­so­li­da­rität Dresden ist Initia­torin und Koordi­na­torin des Aktionstags.

Christine Pohl

Stichworte
Startseite »

Anzeige

Der SV SAXONIA Verlag feiert 25. Geburtstag