Landeshauptstadt Dresden auf der KarriereStart 2023

Veröffentlicht am Mittwoch, 18. Januar 2023

In der Messe Dresden im Ostra­gehege beginnt mit der „Karrie­re­Start 2023“ die Messe­saison. Auf der Bildungs-, Job- und Gründer­messe, die vom 20. bis 22. Januar 2023 statt­findet, beraten rund 520 Aussteller zu allen Themen der Aus- und Weiter­bildung, Nachwuchs- und ... weiterlesen

In der Messe Dresden im Ostra­gehege beginnt mit der „Karrie­re­Start 2023“ die Messe­saison. Auf der Bildungs-, Job- und Gründer­messe, die vom 20. bis 22. Januar 2023 statt­findet, beraten rund 520 Aussteller zu allen Themen der Aus- und Weiter­bildung, Nachwuchs- und Fachkräf­te­ge­winnung sowie Existenz­gründung und Unter­neh­mens­ent­wicklung. Auf dem Programm stehen über 100 Vorträge, Exper­ten­ge­spräche und Workshops.
Die Landes­haupt­stadt Dresden präsen­tiert sich unter dem Motto „Stadt verwalten. Dresden gestalten“. In Halle 4 stehen Ansprech­partner Rede und Antwort und stellen das Ausbil­dungs- und Studi­en­platz­an­gebot für 2023 vor. Die Stadt­ver­waltung Dresden bietet in diesem Jahr insgesamt 134 Ausbil­dungs- und Studi­en­plätze. Darüber hinaus werden jährlich die dualen Bache­lor­stu­di­en­gänge Allge­meine Verwaltung, Soziale Arbeit, Infor­ma­ti­ons­technik, Wirtschafts­in­for­matik und Digitale Verwaltung sowie der Vermes­sungs­ober­inspektor ausge­bildet.
Als kommu­naler Träger mit rund 170 Kinder­ta­ges­ein­rich­tungen im gesamten Dresdner Stadt­gebiet bietet der Eigen­be­trieb zahlreiche Beschäf­ti­gungs­mög­lich­keiten für pädago­gische Fachkräfte sowie Prakti­kums­plätze an. Zum Start des Schul­jahres 2023/24 stellt der Eigen­be­trieb Kinder­ta­ges­ein­rich­tungen eine Vielzahl an staatlich anerkannten Erzie­he­rinnen und Erziehern neu ein.
Initiiert durch das Amt für Schulen präsen­tieren insgesamt acht kommunale Berufs­schul­zentren (BSZ) ihre Angebote an einem Gemein­schafts­stand (Halle 4, Stand F6). Das Amt für Wirtschafts­för­derung der Landes­haupt­stadt Dresden ist seit mehr als 20 Jahren ideeller Träger der Messe. In Halle 3 am Stand K2 werden Unter­nehmen indivi­duell betreut und rund um die Themen Existenz­gründung, Förder­mit­tel­be­ratung sowie zur Ansiedlung und Immobi­li­en­suche kompetent beraten.

Christine Pohl

Stichworte
Startseite »

Kontakt & weitere Infos

www.dresden.de/ausbildung
www.dresden.de/karriere
www.messe-karrierestart.de

Der SV SAXONIA Verlag feiert 25. Geburtstag