Vorfreude im Advent

Unser täglicher Gewinn

prinzenkeller

Foto: M. Schmidt

Deutsch-polnisches Bürgerfest vom 8. bis 12. August 2018

Veröffentlicht am Mittwoch, 1. August 2018

Seit mehr als zehn Jahren besteht eine Zusammenarbeit zwischen dem Dresdner Stadtteil Laubegast und einem gleichnamigen Ortsteil von Slawa in Polen. Aus diesem Grund wird am Wochenende 8. bis 12. August 2018 gemeinsam gefeiert.

Seit mehr als zehn Jahren besteht eine Zusam­men­arbeit zwischen der Gemeinde Lubogoczsz (dt. Laubegast), einem Ortsteil von Slawa in Polen und dem Dresdner Stadtteil Laubegast. Vom 8 bis 12. August 2018 wird erneut das deutsch-polnische Bürgerfest  »Laubegast zu Gast in Laubegast« zwischen Fährstraße und Laube­gaster Ufer gefeiert.

Am 8. August 2018 lädt der Eisgarten Huß, Alttol­kewitz 31, zur 15. Schlammbada ein. Entstanden nach dem Hochwasser 2002 als ein Danke­schön-Fest für alle Helfer, ist diese Pegel-Party inzwi­schen zu einer guten Tradition geworden. Ab 18 Uhr sind die Bands »Nieren­tische« sowie »22 Grad« zu erleben sowie DJ Markest.

Am 10. August 2018 wird das Festwo­chenende 18 Uhr auf der Bühne Laube­gaster Ufer 21 von »Štats­kapela Laubegast feat. PODKA« eröffnet. Ab 19.30 Uhr spielt an gleicher Stelle »Hajduk« Musik aus der polni­schen Tatra, ab 20.30 Uhr tritt die Gruppe »Specht« auf. Ab 22 Uhr ist Karaoke angesagt.

Am 10. August 2018 um 19 Uhr ist im Volkshaus, Laube­gaster Ufer 22, der in Polen lebende deutsche Kabarettist, Schau­spieler und Autor Steffen Möller mit seiner Live-Show »Auf nach Polen! Ein Crashkurs für Angst­hasen« zu Gast.

Am 11. August 2018 geht es auf der Bühne und im Hof Laube­gaster Ufer 21 den ganzen Tag musika­lisch zu: 12 Uhr beginnt der Posau­nenchor, 14 Uhr erklingt Klezmer­musik aus Polen, 15.30 Uhr spielt die Blue Dragons Jazzband. 17 Uhr folgt der  Live-Auftritt von Jacek Wolny – Teilnehmer aus »The Voice of Poland«, 18.30 Uhr Indie-Rock mit Eduardo Mota und Tiago Felix. Ab 20 Uhr legt DJ Sebo aus Glogow (Polen) auf. Die »brennende Elbe« –  ein Leucht­spek­takel am Laube­gaster Ufer – ist ab ca. 22 Uhr zu bestaunen.

Am 12. August 2018 beginnt 10 Uhr der Festgot­tes­dienst mit Posau­nenchor im Hof Palen, Laube­gaster Ufer 17, ab 15 Uhr spielt an gleicher Stelle das Laube­gaster Flöten­quartett.

Alle weiteren Programm­punkte unter: laubegasterfest.wordpress.com/

 

Claudia Trache

Stichworte
Startseite »

Anzeige

ad_medienberater
Der SV SAXONIA Verlag feiert 25. Geburtstag