Vorfreude im Advent

Unser täglicher Gewinn

51ZjJPGnJKL._SX386_BO1,204,203,200_

Foto: PR

Neue Sporthalle für Förderschule

Veröffentlicht am Mittwoch, 5. Dezember 2018

Ab dem neuen Schuljahr können die Mädchen und Jungen der Förderschule St. Franziskus in einer neuen, modernen Sporthalle turnen.

In Nachbarschaft der Versöhnungskirche entsteht die neue Sporthalle des Christlichen Sozialwerks. Foto: C. P.

In Nachbarschaft der Versöhnungskirche entsteht die neue Sporthalle des Christlichen Sozialwerks.

Foto: C. P.

Striesen. An der Schandauer Straße/Dornblüthstraße dreht sich derzeit ein Kran: Auf der Baustelle entsteht eine neue Einfeld­sport­halle für die Förder­schule St. Franziskus. Zwischen­zeitlich befand sich hier ein Parkplatz, ab dem neuen Schuljahr 2019/2020 wird in dem neuen Gebäude im Erdge­schoss geturnt und Ball gespielt. Verschiedene Entwürfe wurden für den Neubau vorgelegt. Die Entscheidung fiel für einen Dreige­schosser entlang der Dornblüth­straße und einen einge­schos­sigen Flachbau auf der Rückseite. Über einen gläsernen Zwischenbau wird die neue Einfeld­sport­halle mit dem bestehenden Schul­ge­bäude verbunden. Im Oberge­schoss sind Kursräume und Büros für schulische Zwecke vorge­sehen. Das Christ­liche Sozialwerk ist nicht nur Träger der Förder­schule sondern betreut auch Kinder­gärten und Wohnheime. Es stellt die Sport­halle für Unter­richt und Freizeit­ge­staltung der ihr anver­trauten Kinder und Erwach­senen zur Verfügung.

Christine Pohl

Stichworte
Startseite »

Anzeige

ad_werbeagentur
Der SV SAXONIA Verlag feiert 25. Geburtstag