Platzgestaltung am Kaitzbach

Veröffentlicht am Donnerstag, 21. April 2022

Strehlen. Bis 21. Oktober baut das Straßen- und Tiefbauamt die Fahrbahn und den südlichen Gehweg der Straße Altstrehlen zwischen Lanner­straße und Kreischaer Straße 12 grundhaft aus. Auf der nördlichen Gehwegseite soll eine neue Platz­fläche mit Sitzge­le­gen­heiten entstehen. Verbunden mit dem ... weiterlesen

Die neugestaltete Grünfläche am Kaitzbach.

Die neugestaltete Grünfläche am Kaitzbach.

Foto: Pohl

Strehlen. Bis 21. Oktober baut das Straßen- und Tiefbauamt die Fahrbahn und den südlichen Gehweg der Straße Altstrehlen zwischen Lanner­straße und Kreischaer Straße 12 grundhaft aus. Auf der nördlichen Gehwegseite soll eine neue Platz­fläche mit Sitzge­le­gen­heiten entstehen. Verbunden mit dem Straßenbau sind Verkehrs­ein­schrän­kungen und die Sperrung der Straße Altstrehlen zwischen Lanner­straße und Kreischaer Straße 12 vom 9. Mai bis zum 12. Oktober.

Die neue Grünfläche am Kaitzbach in Altstrehlen wurde 2021 fertig­ge­stellt. Auf der sich anschlie­ßenden Platz­fläche werden jetzt sieben Bäume gepflanzt, Sitzge­le­gen­heiten und vier Fahrrad­bügel aufge­stellt. Es handelt sich um eine Ausgleichs­maß­nahme für das Projekt Stadtbahn 2020, Teilab­schnitt Oskar­straße, der Dresdner Verkehrs­be­triebe AG.

Die Baufirma Strabag AG führt die Bauar­beiten durch. Die Baukosten belaufen sich auf rund 650.000 Euro. (StZ)

Christine Pohl

Stichworte
Startseite »

Anzeige

Der SV SAXONIA Verlag feiert 25. Geburtstag