Schönheitskur

Veröffentlicht am Mittwoch, 13. März 2019

Der Hermann-Seidel-Park ist ein beliebter Treffpunkt für Jung und Alt – aber in die Jahre gekommen. Zeit für eine Auffrischung…

Der in die Jahre gekommene Hermann-Seidel-Park soll einer Schönheitskur unterzogen werden. Foto: Pohl

Der in die Jahre gekommene Hermann-Seidel-Park soll einer Schönheitskur unterzogen werden.

Foto: Pohl

Der Hermann-Seidel-Park soll attrak­tiver werden, ebenso der Spiel­platz, der mit Schaukel, Rutsche, Sandkasten und Tisch­ten­nis­platten nur wenig Abwechslung für Kinder und Jugend­liche bietet. Die Bürger­fraktion fordert die Stadt­ver­waltung zur Sanierung des Parks auf, um die Aufent­halts­qua­lität deutlich zu erhöhen. Dem stimmte die Mehrheit der Blase­witzer Stadt­be­zirks­beiräte zu.

Christine Pohl

Stichworte
Startseite »

Anzeige

ad_werbeagentur
Der SV SAXONIA Verlag feiert 25. Geburtstag