Sonder-Ausstellung „DRESDEN anders“

Veröffentlicht am Donnerstag, 2. Juni 2022

Dresden. Das Dresdner Fotoaktiv 57 e.V. feiert sein 65-jähriges Bestehen. Aus diesem Anlass ist im Stadt­archiv, Elisabeth-Boer-Straße 1, bis zum 5. August eine Sonder­aus­stellung zu sehen. Der Verein war und ist eng mit der Dresdner Stadt­ge­schichte verbunden. Ausge­stellt werden ausge­wählte ... weiterlesen

Einladung zur Ausstellung Dresden anders. Foto: Heiner Michael

Einladung zur Ausstellung Dresden anders.

Foto: Heiner Michael

Dresden. Das Dresdner Fotoaktiv 57 e.V. feiert sein 65-jähriges Bestehen. Aus diesem Anlass ist im Stadt­archiv, Elisabeth-Boer-Straße 1, bis zum 5. August eine Sonder­aus­stellung zu sehen. Der Verein war und ist eng mit der Dresdner Stadt­ge­schichte verbunden. Ausge­stellt werden ausge­wählte Fotografien, die Dresden von einer „anderen“ Seite präsen­tieren. Gezeigt werden neben älteren, bereits histo­ri­schen Fotografien auch neuere und ganz aktuelle Bilder. Die histo­ri­schen Originale stammen aus dem seit einigen Jahren im Stadt­archiv befind­lichen Arbeiten.
Die Ausstellung ist montags von 9 bis 16 Uhr, dienstags und donnerstags von 9 bis 17 Uhr, mittwochs von 9 bis 16 Uhr und freitags von 9 bis 12 Uhr geöffnet. Der Eintritt ist frei.

Christine Pohl

Stichworte
Startseite »

Anzeige

Der SV SAXONIA Verlag feiert 25. Geburtstag