Zum Thema

Advent

Beim Pyramidenanschieben am 1. Advent auf dem Wasaplatz wurden gemeinsam weihnachtliche Lieder gesungen. Foto: Steffen Dietrich

Pyramidenanschub am Wasaplatz

Mit Gesang, Bläsermusik und besinnlichen Worten in die Adventszeit

4. Dezember 2019 | Nach zwei Jahren Bauzeit ist der Wasaplatz weitestgehend fertig gestellt. Am 1. Advent wurde die Pyramide angeschoben. Erstmalig gibt es dazu einen vom Stadtbezirksrat ermöglichten Weihnachtsbaum.

Alle Jahre wieder: Der begehbare Schwibbogen ist eines der Markenzeichen des Striezelmarktes auf dem Dresdner Altmarkt. Foto: Brendler

Schwibbogen, Lichterbaum und Stufenpyramide

4. Dezember 2019 | Der diesjährige Striezelmarkt wurde am 27. November geöffnet. Er kann auf eine lange Tradition zurück blicken. Die Dresdner Stadtteilzeitungen werfen einen Blick in die Historie.

Verzauberten das Publikum: Die Musiker des Bläserensembles Cossebaude, die zusammen mit den Schülerinnen und Schülern des Chores der 4. Grundschule am Rosengarten und dem Chor des Romain-Rolland-Gymnasiums sowie vielen anderen Mitwirkenden die Eröffnungsveranstaltung des Neustädter Advents zu einem echten Event machten. Foto: Möller

Zum 22. Mal: Neustädter Advent

3. Dezember 2019 | Die Neustadt erstrahlt während der Adventszeit im Licht tausender Kerzen. Bürger und Gewerbetreibende haben auch in diesem Jahr wieder mehr als 100. Veranstaltungen organisiert.

Einladung in die Weihnachtsbäckerei

7. Dezember 2018 | Arbeitslose können im Caritas-Bürgertreff »Sonnenblume« Weihnachtsplätzchen backen. Zudem gibt es weitere Aktionen in der Adventszeit, beispielsweise ein gemeinsames Adventsfrühstück und ein gemeinsames Adventskaffeetrinken.

Der neue Stadtteilladen. Foto: Löbtop e. V.

Dezemberprogramm des Löbtop e. V.

6. Dezember 2018 | Im Löbtauer Stadtteilladen gibt es im Dezember wieder eine Vielzahl interessanter Veranstaltungen. Der den Laden betreibende Löbtop e. V. sucht weitere engagierte, neue Mitstreiter.

Adventsschmuck mit Herrnhuter Stern am Nürnberger Ei. Foto: Sd

Mit Gesang und Lichterglanz

6. Dezember 2018 | Am 12. Dezember 2018 wird in Plauen das 2. Lichterfest veranstaltet. Im Zentrum dieses Festes steht das gemeinsame Singen.

Konzert unterm Stern: Für den musikalischen Rahmen sorgten die Mitglieder des Posaunenchors der Herrnhuter Brüdergemeine. Foto: Möller

Sternenglanz im Pieschener Rathaus

6. Dezember 2018 | Unter der historischen Holzbalkendecke des Pieschener Rathauses strahlt ein fünfzigzackiger Stern. Er ist ein Geschenk der Herrnhuter Brüdergemeine und soll als Einladung an die Nachbarschaft verstanden werden.

Der Neustädter Advent hat viele Mütter und Väter. Holger Zastrow, Evelyn Dangrieß und Ulla Wacker (v. l.) zählen unbestritten zu den Aktivposten. Foto: Möller

Die Neustadt liegt im Kerzenschein

6. Dezember 2018 | Einmal mehr lädt der Neustädter Advent Gäste aus nah und fern ein. Die Zahl der Veranstaltungen ist enorm, kulturelle Vielfalt angesagt. DVB-Vorstand Seifert liest auf dem höchsten Punkt der Neustadt Adventsgeschichten.

Keine Zschachwitzer Wintermeile ohne den singenden Fürsten Putjatin und den Weihnachtsmann. Foto: PR
  • Anzeige

Weihnachtsmann auf der Zschachwitzer Wintermeile

5. Dezember 2018 | Am Samstag, 8. Dezember 2018, wird Kleinzschachwitz wieder zur »Dorfmeile« – Musik, Puppentheater, Mitmachaktionen für Klein und Groß sorgen für gute Unterhaltung.

Weiße Weihnachten – das steht bei vielen ganz oben auf dem Wunschzettel. Foto: Archiv/Pohl

Weiße Weihnachten

7. Dezember 2016 | »Weiße Weihnachten« steht bei ganz vielen auf dem Wunschzettel. Vor gut elf Monaten versteckte sich das Elbufer zumindest unter einer weißen Schneeschicht...

Der SV SAXONIA Verlag feiert 25. Geburtstag