Zum Thema

Guts-Muths-Straße

Genossenschaftliche Wohnhäuser prägen das Gesicht der Krantzstraße. Ihren Namen erhielt sie von Georg Eugen Krantz, vormaliger Direktor des Dresdner Konservatoriums. Foto: Brendler

Die Krantzstraße in Trachau

Straßennamen im Dresdner Nordwesten

13. Dezember 2018 | Die Krantzstraße in Trachau ist nach dem Musikwissenschaftler und Professor Georg Eugen Krantz benannt, der am 13. September 1844 in Dresden geboren wurde. Seine letzte Ruhestätte fand er auf dem Trinitatisfriedhof.

Der SV SAXONIA Verlag feiert 25. Geburtstag