Zum Thema

Institutsgasse

Durch den Ausbau der Menageriestraße in der Friedrichstadt wurde der öffentliche Verkehrsraum geordnet. Die neu gepflanzten Bäume lockern den gepflasterten Bereich auf. Foto: Steffen Dietrich

Friedrichstadt weiter aufgewertet

Institutsgasse und Menageriestraße für rund 900.000 Euro ausgebaut

23. Januar 2020 | Die Landeshauptstadt hat rund 900.000 Euro in den Ausbau der Menageriestraße und der Institutsgasse investiert. Dabei wurden auch 19 neue Bäume geplanzt.

Anzeige

TU Dresden - Universitätsklinikum Carl Gustav Carus
Der SV SAXONIA Verlag feiert 25. Geburtstag