Zum Thema

Kinder- und Jugendhaus EMMERS

Sprühaktion: Sebastian Girbig (r.) verwandelte gemeinsam mit Jugendlichen den tristen Containerplatz. Foto: Pohl

Urban ArT: Bunt statt trist

20. August 2020 | Graffiti als Straßenkunst: Junge Leute verschönern unscheinbare Wertstoffstandorte

Ferien-Medienworkshops

Angebot für Kinder und Jugendliche in den Winterferien 2020

6. Februar 2020 | In den Winterferien: Die CrossMedia Tour bietet kostenfreie Medienworkshops für Schüler und Studenten, Kinder und Jugendliche zwischen 6 und 25 Jahren unter dem Motto »Deine Ideen – Deine Medien – Deine Stadt« an.

Väter treffen Väter: Sie tauschen sich in einem geschützten Raum aus, vernetzen sich untereinander und bauen Selbsthilfekompetenzen aus.Foto: Trache

Dienstags zum Papa-Café ins »Emmers«

16. November 2019 | Männer, die ihre Rolle als Vater annehmen wollen, treffen sich wöchentlich im Stadtteilzentrum »EMMERS«. Es geht um Vernetzung und den Ausbau von Selbsthilfekompetenzen.

Innenminister Roland Wöller übergab Bürgermeisterin Eva Jähnigen sowie Walter Henckel und Dirk Strobel vom Theaterpädagogischen Zentrum Sachsen e. V. den Fördermittelbescheid. Foto: Winfried Schenk/Pieschen Aktuell

Nachbarschaftstheater in Pieschen startet

26. August 2018 | EU-Fördermittelbescheid macht den Weg frei für das Theaterprojekt Forum:Pieschen. Theater der Nachbarschaft ist für zwei Jahre gesichert. Geplant ist die Gründung einer festen Theatergruppe.

Da geht was zusammen. Lena, Lilly, Liselotte und Nele (v.) freuen sich über einen großzügigen Scheck der Deutschen Bank, den Filaldirektor Hans-Helmut Kloevekorn (3. v. li.) im Gepäck hatte. Foto: Möller

Kunstprojekt für Kinder gestartet

14. Mai 2015 | Kunstprojekte für und mit Kindern: Organisiert wird ein Projekt zum Thema Flaggengestaltung mit Händen und Füßen vom Stadtteilhaus EMMERS in Zusammenarbeit mit der Kreativen Werkstatt und zwei Dresdner Künstlerinnen. Die Resultate werden Ende Juli vor dem Elbcenter an der Leipziger Straße zu besichtigen sein.

Anzeige

Der SV SAXONIA Verlag feiert 25. Geburtstag