Zum Thema

Lockwitz

An dieser Stelle entsteht die neue Brücke über den Lockwitzbach. Sie muss höher als die bisherige werden, damit sich im Hochwasserfall nicht das Wasser staut. Foto: Trache

Hochwasserschutz wird verbessert

17. August 2016 | Die Brücke über den Lockwitzbach in Höhe Prof.-Billroth-Straße/Bahnhofstraße wurde bereits 2002 durch das Hochwasser beschädigt, ihre Nutzung war daraufhin eingeschränkt. Nach dem Hochwasser 2013 musste die Brücke, die Anfang des 20. Jahrhunderts errichtet wurde, für den Autoverkehr sogar voll gesperrt werden. Aber seit April dieses jahres wird daran gearbeitet...

Inzwischen haben die Abrissarbeiten an der Lockwitzer Schule begonnen. Damit wird ein neues Kapitel Schulgeschichte geschrieben, was die Chronisten des Lockwitzer Heimatvereins aufmerksam verfolgen. Sie hoffen, dass die wieder eröffnete Schule auch dem Verein Platz für eigene Räume bietet. Foto: Trache

Lockwitzer Geschichte erforschen

4. Juli 2016 | Seit etwa zwei Jahren kümmern sich rund 15 aktive Mitglieder des Heimatvereins Lockwitz um die Geschichte dieses Dresdner Stadtteils, der 1288 erstmals urkundlich erwähnt wurde.

Schule wird wieder Schule

SRH-Oberschule Lockwitz

1. Juni 2016 | Gemeinsam mit Vertretern des Berufsbildungswerkes Sachsen GmbH stellte der Prohliser Ortsamtsleiter Jörg Lämmerhirt die künftige SRH-Oberschule Lockwitz vor. Die Schule Lockwitz wird ab dem Schuljahr 2017/18 wieder mit Leben gefüllt sein.

Das war es: In der 3. Januarwoche wurden die letzten Reste vom abgebrochenen Kinder- und Jugendhaus Pixel abtransportiert. Nach dem Abriss der Keller wird die Baugrube noch verfüllt. Bei günstiger Witterung kann der benachbarte Abenteuerspielplatz ab Mitte Februar wieder genutzt werden. Foto: Ziegner

Planen, Bauen, Sanieren

Im Gespräch mit Ortsamtsleiter Jörg Lämmerhirt über Entwicklungen 2016

29. Januar 2016 | Auch im Jahr 2016 steht Orts­amtsleiter Jörg Lämmerhirt allen Hinweisen, Fragen und Sorgen der Prohliser Bürger offen gegenüber. Er will sich für die Anwohner einsetzen und mit gesundem Menschenverstand schauen, was möglich gemacht werden kann. Im Interview mit der Redakteurin Claudia Trache spricht er über diesjährige Vorhaben im Ortsamt Prohlis.

Das historische Gebäude wartet auf seine Sanierung. Foto: Trache

Schulgebäude wird wiederbelebt

Ehemalige Schulgebäude soll zum Schuljahr 2017/18 saniert sein

14. Dezember 2015 | Ab dem Schuljahr 2017/18, genau 111 Jahre nach dessen erster Eröffnung, soll wieder Leben in das ehemalige Schulgebäude an der Urnenstraße einziehen. Es wird zum Standort für die in diesem Sommer gegründete SRH Oberschule Dresden ausgebaut.

Flüchtlinge in Prohlis

Asylsuchende und deren Heime sorgen für Aufregung

9. November 2014 | 3. November 2014, Ortsbeiratssitzung Prohlis. Mehr als 100 Menschen strömen in den Saal des Ortsamtes, der eigentlich nur für maximal 80 Personen ausgelegt ist. Mit dem Thema Asylsuchende im Ortsamtsbereich stand ein heikles Thema auf der Tagesordnung. Die zuständige Leiterin des Sozialamtes Dr. Susanne Cordts stellte die geplanten Maßnahmen vor.

Neues Jahr 2014 – Neue Pläne!

Im Interview: Jörg Lämmerhirt, Ortsamtsleiter von Dresden-Prohlis

23. Januar 2014 | Ein Rückblick auf das vergangene Jahr, aber auch einen Ausblick auf die nächsten zwölf Monate. Die »Prohliser Zeitung« im Gespräch mit Ortsamtsleiter Jörg Lämmerhirt zu den Themen, die im Dresdner Westen interessant waren und werden.

Anzeige

ad_brunnenbuch
Der SV SAXONIA Verlag feiert 25. Geburtstag