Zum Thema

Zschachwitz

Ein letztes Mal öffneten sich am 9. Februar die Türen zum einst legendären Kaufhaus Günther. Seit 2007 ist es geschlossen und schon lange wird über den Abriss und ein neues Einkaufszentrum an der Pirnaer Landstraße in Zschachwitz gesprochen. Viele Neugierige und ehemalige Stammkunden nutzten den Tag zum Stöbern und nahmen das eine oder andere Erinnerungsstück mit. An den einstigen Charme erinnerte wenig, leere Regale, Pappkartons und alte Festdekorationen bestimmten das Bild. Foto: Ziegner

Abschied vom Kult-Kaufhaus Günther

15. Februar 2016 | Am 9. Februar öffneten sich zum letzten Mal die Türen des legendären Kaufhaus Günther.

Zur Weihnachtszeit viel unterwegs in der Gemeinde: der neue Pfarrer Michael Gehrke. Foto: Trache

Michael Gehrke - der neue Pfarrer in der »Heiligen Familie«

15. Dezember 2015 | Am 8. November 2015 wurde Pfarrer Michael Gehrke offiziell in sein Amt eingeführt. Bereits in den vorherigen Wochen machte er sich mit seiner neuen Gemeinde und der katholische Pfarrei »Heilige Familie« vertraut und schaute unter anderem beim Nachtcafé vorbei.

Pfarrei heißt Obdachlose willkommen

Seit 1. November 2015 sind die Dresdner Nachtcafés wieder geöffnet

11. November 2015 | Pünktlich zum 1. November ist in Dresden die nunmehr 21. Nachtcafésaion gestartet. Seit 1999 mit dabei ist die katholische Pfarrei Heilige Familie in Zschachwitz. Michael Laske kümmert sich seit acht Jahren ehrenamtlich um die Organisation des Nachtcafés in seiner Gemeinde.

Anzeige

ad_brunnenbuch
Der SV SAXONIA Verlag feiert 25. Geburtstag