Tag der offenen Tür im Kulturpalast Dresden

Veröffentlicht am Dienstag, 3. Mai 2022

Altstadt. Mit einer Festwoche vom 29. April bis 8. Mai 2022 feiert der Dresdner Kultur­palast seine Wieder­eröffnung vor fünf Jahren nach der umfang­reichen Sanierung. Unter dem Motto »Kultur­palast 2.0« präsen­tiert sich der Kultur­palast als Ort der Begegnung und des aktiven Austauschs für gemein­sames ... weiterlesen

Altstadt. Mit einer Festwoche vom 29. April bis 8. Mai 2022 feiert der Dresdner Kultur­palast seine Wieder­eröffnung vor fünf Jahren nach der umfang­reichen Sanierung. Unter dem Motto »Kultur­palast 2.0« präsen­tiert sich der Kultur­palast als Ort der Begegnung und des aktiven Austauschs für gemein­sames Lernen und Erleben.

Höhepunkt ist am 7. Mai 2022 von 11 bis 17 Uhr der Tag der offenen Tür. An dem Tag dreht sich vieles um die Wissen­schaft. Das Barkhausen Institut und das Technische Design der TU Dresden stellen neue Techno­logien und Forschungs­er­kennt­nisse vor und sammeln Fragen an die Wissen­schaft für das »Wissen­schaftsjahr 2022 – Nachge­fragt!« und das Projekt POP-UP-WISSEN. Zu erleben sind u.a. ROBOTER AIR HOCKEY, eine SURF DEMO, bei der es um die Zukunft von smarter Kleidung geht, sowie HAPTIC LABS. Dabei lässt sich ein hapti­sches Feedback am Körper fühlen.

Künftig findet im Kultur­palast ein inten­si­verer Austausch zwischen Wissen­schaft und Stadt­ge­sell­schaft statt. Hier soll ein neuer Raum entstehen, der Forschung auf vielfältige Weise erlebbar macht. Unter Feder­führung des in Dresden ansäs­sigen Barkhausen Instituts wird gemeinsam mit Partnern der Dresdner Wissen­schafts­al­lianz DRESDEN-concept, der Dresdner Philhar­monie und der Zentral­bi­bliothek für einen leben­digen Austausch zwischen Wissen­schaft, Kultur und Stadt gesorgt.

Barkhausen Institut: https://www.barkhauseninstitut.org
Techni­sches Design: https://tu-dresden.de/ing/maschinenwesen/imm/td/studium

Christine Pohl

Stichworte
Startseite »

Anzeige

Der SV SAXONIA Verlag feiert 25. Geburtstag