Plauener Zeitung

Ausgabe 11/2020

November-Ausgabe erschienen

11. Nov 2020
Plauener Zeitung 11/2020

Ausgabe 10/2020

Oktober-Ausgabe erschienen

14. Okt 2020

Ausgabe 9/2020

September-Ausgabe erschienen

16. Sep 2020
Plauener Zeitung 9/2020
Die Dresdner Kulturbürgermeisterin Annekatrin Klepsch bei der Eröffnung der Schulbibliothek in der Universitätsgrundschule. Foto: Steffen Dietrich

Mit Lese-Spaß zum Lernerfolg

Einweihung der Schulbibliothek in der Universitätsgrundschule

22. September 2019 | In der Universitätsgrundschule wurde die 21. Schulbibliothek des seit 2017 laufenden Programms »Schulbibliotheken« der Landeshauptstadt Dresden und der Städtischen Bibliotheken eröffnet. Die Schüler sollen das Bücherangebot für Lernerfolge nutzen.

Ein guter Grund für beste Laune! Mitglieder der Plauener Nachbarschaftsinitiative vor ihrem neu eröffneten Stadtteilladen ZWICKmühle. Foto: Gemeinsam in Dresden Plauen e. V.

Nachbarn in der ZWICKmühle

In Plauen wurde ein Stadtteilladen eröffnet

21. September 2019 | Durch ehrenamtliches Engagement hat nun auch Plauen einen Stadtteilladen. Hier organisieren »Nachbarn für Nachbarn« einen lebenswerteren Stadtteil.

Gwendolin Kremer, Kuratorische Leiterin der Altana Galerie, erläutert bei einer Führung durch die Ausstellung Details der Exponate. Foto: Steffen Dietrich

Wissenschaft und Kunst vereint

Kunstausstellung des Instituts für Leichtbau und Kunststofftechnik

18. September 2019 | In einer Ausstellung der Altana-Galerie aus Anlass des 25. Jubiläums der Gründung des Instituts für Leichtbau und Kunststofftechnik haben sich Künstlerinnen und Künstler gemeinsam mit Wissenschaftlern mit dem Grenzbereich von Wissenschaft, Kunst und Zukunftsperspektiven beschäftigt. Herausgekommen ist ein wahres Feuerwerk von Ideen und künstlerischer Transformation.

Bis Ende Oktober wird am Potthoff-Bau ein MOBIpunkt gebaut. Foto: Steffen Dietrich

Baustart für MOBIpunkt

18. September 2019 | Auch an der TU Dresden ist der Trend zu mehr Klimaschutz längst angekommen. Derzeit entsteht unweit des Nürnberger Platzes ein Mobilitätspunkt mit Ladesäulen, Rad- und Carsharing.

12. Gitterseer Bahnhofsfest

23. August 2019 | Das diesjährige Gitterseer Bahnhofsfest lädt wieder zum höchst gelegenen Bahnhof Dresdens, dem Bahnhof Dresden ein. Das beliebte Familienfest findet schon zum 12. Mal statt. Ausrichter ist der Windbergbahn e. V.

Prof. Hans Müller-Steinhagen, Rektor der Technischen Universität, am 19. August bei seiner Eröffnungsansprache. Kleines Bild: Blick in das sanierte Innere der Schule. Foto: Steffen Dietrich

Universitäts-Schulen gestartet

21. August 2019 | Die Landeshauptstadt Dresden arbeitet beim neuen Projekt Universitäts-Schulen eng mit der Technischen Universität Dresden zusammen. Die ersten Klassen für deren Grund- und Oberschule starteten zum Schuljahrbeginn.

Tennisanlage am Hagedornplatz (2015). Foto: Schreiber

ESV-Tennisherren vom Strehlener Hagedornplatz sind Oberliga-Aufsteiger

Sportanlagen in Strehlen

21. August 2019 | Unser Autor Karl Schreiber nutzt einen aktuellen sportlichen Vereinserfolg, um den Leser auf einen Streifzug in die Stadtteilgeschichte des Tennis mitzunehmen. Wichtiger Ort ist der Strehlener Hagedornplatz.

Sammlung Friedrich Bienert

20. August 2019 | Dank großzügiger Unterstützung öffentlicher und privater Stiftungen konnte die Städtische Galerie Dresden bedeutende Werke aus den 1910er und 1920er Jahren erwerben. Die in Dresden entstandenen Werke erinnern an eine wichtige kunstgeschichtliche Epoche der Stadt, die damals ein Leuchtturm moderner Kunst war.

Der Sportplatz ist derzeit eine Brache. Foto: Claudia Trache

Wie weiter mit dem Sportplatz Teplitzer Straße?

14. Juli 2019 | Die Wiederherstellung des Sportplatzes an der Teplitzer Straße soll am 1. September 2020 abgeschlossen sein.

Haltepunkt Strehlen um 1987. Repro/Foto: Schreiber

Seit über 100 Jahren: Haltepunkt Strehlen

11. Juli 2019 | Der Haltepunkt Strehlen hat eine bewegte Historie. Besonders das anliegende Bahnhofsgebäude hat eine abwechslungsreiche Geschichte seit dem Bau des Hauses 1902 hinter sich.

Der SV SAXONIA Verlag feiert 25. Geburtstag