Prohliser Zeitung

Ausgabe 8/2019

August-Ausgabe erschienen

14. Aug 2019
prohliser-zeitung-august-2019

Ausgabe 7/2019

Juli-Ausgabe erschienen

3. Jul 2019
Prohliser Zeitung 7/2019

Ausgabe 6/2019

Juni-Ausgabe erschienen

5. Jun 2019
Prohliser Zeitung 6/2019
Bei der Eröffnungsfeier dabei: Danilo Schulz, Öffentlichkeitsarbeit, Lacrima-Koordinatorin Eileen Hermus, Nadine Zschau, Ehrenamtliche bei Lacrima, Susanne Hentschel, Bereichsleiterin Soziale Dienste, Dennis Papperitz, Leiter Fahrdienst und Flüchtlingshilfe, Carsten Herde, Regionalvorstand der Johanniter-Unfall-Hilfe Dresden. Foto: Trache

Johanniter bezogen größere Räume

7. Mai 2019 | Mitte April wurde die Eröffnung der neuen Geschäftsstelle der Johanniter Unfall-Hilfe gefeiert. Unter einem Dach befinden sich nun verschiedene Fachbereiche sowie das Kinder- und Jugend-Trauerzentrum »Lacrima«.

Das Siedlerheim ist ein wichtiger Treffpunkt für die Anwohner. Foto: Trache

Ein Spaziergang durch die Windmühlensiedlung

16. April 2019 | Das gemeinsame Miteinander wird in der Windmühlensiedlung groß geschrieben. Dazu trägt das Siedlerheim als Treffpunkt ebenso bei wie gemeinsame Veranstaltungen. Zur Walpurgisnacht am 30. April 2019, ab 18 Uhr, sind Gäste herzlich willkommen.

Einladung zum Wasserspaß? Mitnichten. In wenigen Wochen wird von den Badebecken, Startblöcken, Duschen oder der Rutsche nichts mehr zu sehen sein. Die alte Anlage weicht dem neuen Kombi-Bad. Foto: Trache

Baufreiheit für neues Kombi-Bad

14. April 2019 | Die Badesaison beginnt im Mai – leider ohne das Freibad in Prohlis. Dafür entsteht auf dem Gelände ein modernes Kombi-Bad, in das rund 24 Millionen Euro investiert wird.

Gemeinsam gärtnern

14. März 2019 | Der Frühling steht in den Startlöchern, ebenso die Freizeitgärtner in Prohlis. Sie haben sich für ihre 3. Gartensaison im Gemeinschaftsgarten viel vorgenommen. Bei regelmäßigen Treffen werden die nächsten Vorhaben gemeinsam besprochen.

Stadtteilhistoriker Falk Fritzsche stellt im Schaukasten Lockwitzer Straße 8 in Wort und Bild Interessantes aus der Geschichte von Strehlen vor. Foto: Trache

Ein Schaukasten voller Geschichten

13. März 2019 | Der Stadtteilhistoriker Falk Fritzsche kennt viele Details aus der Strehlener Geschichte. Zu verschiedenen Themen gestaltet er den Schaukasten am Gebäude Lockwitzer Straße 8 mit Bildern und Informationen.

Wer kann sachdienliche Hinweise zum Prohliser Riesen geben? Katja Heiser, Svea Duwe, Thomas Herbst und Julia Amme (v. l.) wollen sich gemeinsam mit den Anwohnern auf die Spurensuche begeben. Foto: Trache

Dem Prohliser Riesen auf der Spur

13. März 2019 | Ein Riese hat in Prohlis seine Fußabdrücke hinterlassen – ein Team von Künstlern will nun recherchieren, was es damit auf sich hat. Gemeinsam mit Anwohnern geht es auf Spurensuche.

Stadtbezirksbeirat Prohlis mit eigenem Budget

22. Februar 2019 | Seit diesem Jahr verfügt der Stadtbezirksbeirat über einen eigenen Etat. Mit dem Geld kann das Stadtbild verschönert oder Vereine und Veranstaltungen gefördert werden.

Choreografin Yeri Anarika Sanchez (vorn) zeigt Schülern der Klassen 5c und 6a die ersten Tanzschritte. Foto: Trache

»ProhlisParadies«

Neues Tanzprojekt an der 121. Oberschule

20. Februar 2019 | Im Juni feiert im Festspielhaus Hellerau ein neues Stück Premiere: Auf der Bühne stehen dann auch Mädchen und Jungen aus Prohlis. Sie bereiten sich bereits jetzt auf ihren großen Auftritt vor.

Die Moderatoren Elke Egger und Dr. Raimund Ottow im Dialog mit Veronika (l.) aus der Ukraine. Foto: Trache

»Dialog in Deutsch«

Unterstützung beim Spracherwerb als ein Schlüssel für Integration

20. Februar 2019 | In der Prohliser Bibliothek wird ein Projekt aus Hamburg ausprobiert. In moderierter Form unterhalten sich Flüchtlinge und Zuwanderer mit Einheimischen über Alltagsfragen in Deutsch. Dadurch lernt man sich gegenseitig kennen und achten.

Das Putjatinhaus ist Treffpunkt für Jung und Alt. Foto: StZ/Archiv

Förderverein Putjatinhaus wird 25 Jahre alt

14. Februar 2019 | Das Putjatinhaus ist seit Jahren Anlaufpunkt für Jung und Alt. Seit 25 Jahren kümmert sich der Förderverein um ein ansprechendes Programm. Jetzt laufen die Vorbereitungen für die Jubiläumsfeier im Juni.

Der SV SAXONIA Verlag feiert 25. Geburtstag