Stadtweite Meldungen

Märchen, Tiergeschichten und andere spannende Erzählungen liest Almut Kern den Mädchen und Jungen in der Bibliothek Laubegast vor. Foto: Trache

Die Neugierde und das Staunen der Kinder erleben

8. Dezember 2018 | Lesen macht Spaß – nicht nur den Zuhörern sondern auch den Lesepaten. Almut Kern engagiert sich beim Projekt »Lesestark!« und gibt die Freude an Geschichten und am Buch an Kinder weiter.

Die Elefantengruppe gemeinsam mit dem 33-jährigen Tembo (rechts). Foto: Steffen Dietrich

Ein Elefant aus Berlin im Zoo Dresden

7. Dezember 2018 | Seit Mitte November 2018 gibt es jemand neues im Dresdner Zoo: Der afrikanische Elefantenbulle Tembo ist aus Berlin nach Dresden gezogen.

Einladung in die Weihnachtsbäckerei

7. Dezember 2018 | Arbeitslose können im Caritas-Bürgertreff »Sonnenblume« Weihnachtsplätzchen backen. Zudem gibt es weitere Aktionen in der Adventszeit, beispielsweise ein gemeinsames Adventsfrühstück und ein gemeinsames Adventskaffeetrinken.

Kein Weihnachtskonzert vom Verein Musaik

7. Dezember 2018 | Kein Weihnachtskonzert von »Musaik – grenzenlos musizieren«. Aufgrund fehlender Räume kann das Kinderorchester, dass aus einheimischen und geflüchteten Kindern besteht, keine Vorweihnachtskonzerte anbieten.

Richtfest in Dresden-Mickten: Der Rohbau für die ersten 179 Wohnungen im MiKa-Quartier steht. Foto: André Wirsig/MiKa-Quartier GmbH & Co. KG

Neuer Dresdner Stadtteil nimmt Gestalt an

7. Dezember 2018 | Am 29. November 2018 wurde Richtfest im MIKA-Quartier südlich des Elbeparks gefeiert. Im Sommer startet der zweite Bauabschnitt.

Petra Nikolov übernahm den Vorsitz des Heimatvereins. Foto: Trache

Gemeinsam stark für Prohlis

Im Gespräch mit Petra Nikolov, der neuen Vorsitzenden des Heimatvereins

7. Dezember 2018 | Die Lehrerin Petra Nikolov setzt sich dafür ein, dass sich Prohlis weiter zu einem attraktiven Stadtteil entwickelt. Kunst, Kultur und Sport sollen gefördert werden.

Neuer Vorsitzender der Dresdner Caritas

6. Dezember 2018 | Am 3. Dezember wurde der sächsische Landtagsabgeordnete Markus Ulbig zum 1. Vorsitzenden des Caritasverbandes für Dresden e. V. gewählt.

Blick in das Stadion in Richtung Bühne beim Adventskonzert 2017. Foto: Copyright: DKC

Weihnachtsfreude im Stadion

Zum Adventskonzert des Kreuzchores werden 25.000 Besucher erwartet

6. Dezember 2018 | Der Kreuzchor gibt im Rudolf-Harbig-Stadion sein 4. Adventskonzert. Am 20. Dezember 2018 werden bis zu 25.000 Gäste zu einer Show erwartet, bei dem das Mitsingen von Weihnachtsliedern dazu gehört.

Der neue Stadtteilladen. Foto: Löbtop e. V.

Dezemberprogramm des Löbtop e. V.

6. Dezember 2018 | Im Löbtauer Stadtteilladen gibt es im Dezember wieder eine Vielzahl interessanter Veranstaltungen. Der den Laden betreibende Löbtop e. V. sucht weitere engagierte, neue Mitstreiter.

Blick auf den Bereich der Zentralhaltestelle Kesselsdorfer Straße, die zusammen mit einem weiterführenden Straßenstück der »Kellei« von der Reisewitzer Straße bis zur Wernerstraße in den nächsten Jahren in eine verkehrsfreie Zone umgebaut wird. Foto: Steffen Dietrich

Entscheidung für großen Boulevard

Ja zur Zentralhaltestelle Kesselsdorfer Straße

6. Dezember 2018 | Der Dresdner Stadtrat hat am 22. November 2018 die Gestaltung des Boulevards Kesselsdorfer Straße beschlossen. Der verkehrsfreie Bereich wird die Zentralhaltestelle und die weiter fortführende Kesselsdorfer Straße von Reisewitzer Straße bis Wernerstraße umfassen.

Adventsschmuck mit Herrnhuter Stern am Nürnberger Ei. Foto: Sd

Mit Gesang und Lichterglanz

6. Dezember 2018 | Am 12. Dezember 2018 wird in Plauen das 2. Lichterfest veranstaltet. Im Zentrum dieses Festes steht das gemeinsame Singen.

Konzert unterm Stern: Für den musikalischen Rahmen sorgten die Mitglieder des Posaunenchors der Herrnhuter Brüdergemeine. Foto: Möller

Sternenglanz im Pieschener Rathaus

6. Dezember 2018 | Unter der historischen Holzbalkendecke des Pieschener Rathauses strahlt ein fünfzigzackiger Stern. Er ist ein Geschenk der Herrnhuter Brüdergemeine und soll als Einladung an die Nachbarschaft verstanden werden.

Der SV SAXONIA Verlag feiert 25. Geburtstag