Ostersonntag im Zschonergrundbad

Veröffentlicht am Mittwoch, 28. März 2018

Das Zscho­ner­grundbad auf der Merbitzer Straße 61 ist österlich geschmückt. Am Oster­sonntag sind ab 15 Uhr Gäste gern gesehen.. Um den Winter endgültig zu vertreiben, wird ein großes Oster­feuer entfacht.  Es warten zudem selbst gebackener Kuchen, Knüppel­kuchen überm Lager­feuer, fröhliche Livemusik mit der Gruppe Ziganimo, für ganz Späte noch Oster­bas­te­leien und selbst­ge­nähte Präsente. Das im letzten Jahr neu entstandene Kräuter­klas­sen­zimmer am Kräuter­garten hat bereits seines Tore geöffnet und man erfährt dort Wissens­wertes über die Natur im Frühling. Das 32.000 Quadrat­meter große Gelände kann genutzt und erforscht werden.

Der Eintritt ist frei; sämtliche Einnahmen kommen der Sanierung der histo­ri­schen Gebäude im Zscho­ner­grundbad zugute!

Christine Pohl

Startseite » Alle Kurzmeldungen »

Weitere Kurzmeldungen

Frühlingsfest im KGV »Dresden West«

Veröffentlicht am 2. Mai 2019

Löbtau. Der KGV »Dresden West« e. V., Stolle­straße 72, lädt am Sonntag, 4. Mai 2019, in seine Klein­gar­ten­anlage zu einem Frühlingsfest ein. Ab 10 Uhr beginnt eine Samen- und Pflan­zen­börse mit der Gärtnerei/Baumschule Laube und Fachbe­ra­te­rInnen des KGV »Dresden West« e. V. sowie ein Flohmarkt. 16 Uhr wird das Hexen­feuer entzündet. Für Musik sorgt Disco Foxy. Es gibt Leckeres vom Grill und die legen­dären Fisch­brötchen.

Steffen Dietrich

Walpurgisnacht in der »Schieferburg«

Veröffentlicht am 25. April 2019

Gruna. Am Dienstag, 30. April 2019, lädt das Kinder- und Jugendhaus »Schie­ferburg«, Liebstädter Straße 29, ab 17 Uhr zur tradi­tio­nellen Walpur­gis­nacht ein. Neben einem spannenden Programm mit Spiel und Spaß gibt es wie immer Leckeres vom Grill, Getränke und Knüppel­kuchen. Die Band »Zugabe« spielt Live-Musik. Und auch die Hexe Hoppetoss hat sich angekündigt…

Weitere Infos unter www.schieferburg.de oder per Telefon 0351 2541157.

Christine Pohl

Botanische Führung über den Heidefriedhof

Veröffentlicht am 23. April 2019

Trachen­berge. Zum des Tag des Baumes lädt der Eigen­be­trieb Friedhofs- und Bestat­tungs­wesen am Sonntag, 28. April 2019, zu einer botani­schen Führung über den Heide­friedhof Dresden, Moritz­burger Landstraße 299, ein. Der Baumsach­ver­ständige Dipl. Ing. Rolf Brinkel und Fried­hofs­leiter Mario Fischer erläutern die Beson­der­heiten der Pflan­zen­ge­mein­schaft und die Stand­ort­be­din­gungen auf dem Heide­friedhof. Die amtie­rende deutsche Baumkö­nigin Caroline Hensel wird den Rundgang begleiten und Wissens­wertes über den Baum des Jahres, die Flatte­rulme, berichten. Treff­punkt ist 10.30 Uhr am Haupt­eingang des Friedhofs. Die Führung ist kostenfrei.

Christine Pohl

Alle Kurzmeldungen »
Der SV SAXONIA Verlag feiert 25. Geburtstag