Hobbygärtner Philip gehört zu einer Community, die sich der Idee des Gemeinschaftsgartens verschrieben hat. Foto: Trache

Ökologisches Gärtnern im »hechtgruen«

27. September 2016 | Gemeinschaftsgärten erfreuen sich auch in Dresden immer größerer Beliebtheit. 21 solcher Gärten sind derzeit im Gartennetzwerk Dresden vereint. Unter der Trägerschaft des Vereins Ufer – Projekte Dresden existieren vier Gemeinschaftsgärten. Einer davon ist das hechtgruen in der Dresdner Neustadt.

DeR Festumzug bildete den Höhepunkt der Jubiläumsfeierlichkeiten in Niedersedlitz. Foto: Ziegner
Mit Bildergalerie!

666 Jahre im Zeitraffer

25. September 2016 | Es ist Sonntag­morgen, der 28. August. So gegen zehn, so war zu lesen, beginnt der Festumzug zum 666. Geburtstag von Nieder­sedlitz. Eine überschaubare Menschenmenge zwischen Schule und altem Rathaus in der Sosaer Straße ist ratlos, denn weit und breit ist weder ... weiterlesen

Anke Hahn und Katrin Lindner (v. l.) freuen sich auf die gemeinsame Arbeit mit den Prohlisern. Foto: Trache

Frischer Wind im Quartiersmanagement

24. September 2016 | Seit dem 1. September ist einiges anders im Quartiersmanagement Prohlis. Sieben Jahre stand Veronika Gottmann an dessen Spitze. Nun hat sie die Möglichkeit einer beruflichen Veränderung wahrgenommen und ihrer einstigen Mitarbeiterin Katrin Lindner den Staffelstab übergeben.

Nach monatelangen Bauarbeiten soll nun bald Einzug gefeiert werden. Foto: Pohl

„Haus an der Hertzstraße“ fast vollendet

23. September 2016 | Seit 2015 erweitert die Cultus GmbH die Wohnstätte für Menschen mit geistiger Behinderung Altleuben 10 um ein weiteres Gebäude, das „Haus an der Hertzstraße“. Die Bauarbeiten sind weit fortgeschritten. Läuft weiter alles nach Plan, kann das Haus Ende Oktober, Anfang November eröffnet werden.

August der Starke in Wort und Bild

29. September 2016 | Ein Bildvortrag von Heidi und Christoph Pötzsch beleuctet das unbekannte Leben von August den Starken.

Dresdner Geschichtsmarkt: Kunst und Kultur von A bis Z

24. September 2016 | Hobby- und Stadtteilhistoriker präsentieren die Ergebnisse ihrer Arbeit. Alles dreht sich um das Thema Die Geschichte von Kunst und Kultur in Dresden.

Leichtathletik-Kampfrichter gesucht

Ein Grundlehrgang findet im Oktober statt

22. September 2016 | Zahlreiche kleine und große Leichtathleten trainieren in Dresdner Vereinen und möchten sich regelmäßig bei Wettkämpfen messen – zum Ablauf dieser Veranstaltungen bedarf es aber Kampfrichter und weiterer Helfer.

Marianne Lorenz blickt auf ein reiches Leben zurück. Foto: Trache

Marianne Lorenz feiert 100. Geburtstag

22. September 2016 | Der 20. August war ein ganz besonderer Tag für Marianne Lorenz im AWO Seniorenzentrum „Prof. Rainer Fetscher“. Im Kreise ihrer Familie feierte sie ihren 100. Geburtstag. Zwei Tage später stießen dann die Bewohner ihres Wohnbereiches und die Heimleitung gemeinsam mit ihr auf ihr Wohl an.

Landschaftsarchitekt Peter Köster (l.) stellte die Planungen für den parallel zur Gehestraße neu zu schaffenden Grünzug vor. Foto: Möller

Grünes Band für Pieschen

Gemeinsam Sport treiben und weiter wachsen

21. September 2016 | An der Gehestraße entsteht eine neue Grünfläche für Pieschen.