Stadtweite Meldungen

Pfarrer Walter Lechner. Foto: Evangelisch in Dresden

Neuer Pfarrer für Löbtau

19. September 2018 | Die evangelisch-lutherische Kirchgemeinde Frieden und Hoffnung in Löbtau und Naußlitz hat einen neuen Pfarrer, Walter Lechner. Der verheiratete Vater dreier Kinder wurde am 9. September in sein Amt eingeführt.

Die Leidenschaft für das Puppentheater begleitet Randi und Grigorij Kästner Kubsch nun schon seit 35 Jahren. Foto: Möller

Pieschen behält sein Zweispartentheater

19. September 2018 | AugustTheater mit Puppen startet in die neue Spielzeit und feiert außerdem 35. Geburtstag. Das Podium für regionales und internationales Puppentheater und Pantomime soll ausgebaut werden.

Gruß an nachfolgende Generationen: Sozialbürgermeisterin Dr. Kristin Klaudia Kaufmann fiel es zu, die Baupläne der neuen Seniorenresidenz in die Zeitkapsel zu packen. Foto: Möller

Weitere Seniorenwohnanlage für Klotzsche

19. September 2018 | Die Katharinenhof Seniorenwohnheim- und Pflegeanlage Betriebs GmbH investiert 15 Millionen Euro in neues Pflegeheim am Standort Klotzsche. Grundsteinlegung war am 23. August. Im September soll Richtfest gefeiert werden.

Karl Emil Scherz (1860–1945): Zeichnung der Heilig-Geist-Kirche, 1891. © Landesamt für Denkmalpflege Sachsen. „Ortsgeschichtliche Sammlung Blasewitz und Umgegend“ von K. E. Scherz.Foto: W. Junius

Jubiläum: 125 Jahre Heilig-Geist-Kirche

15. September 2018 | Am 14. Oktober wird das 125jährige Bestehen der Heilig-Geist-Kirche mit einem Kirchweihfest begangen. Wie hat alles angefangen?

Im Beisein von Sozialbürgermeisterin Kristin Kaufmann (mitte) wurde am 29. August der Sanierungsbeginn in der Ruine der Remise gefeiert. Foto: Trache

Betreuungsangebot wird ausgebaut

Start der Sanierungsarbeiten für Werkstatt für behinderte Menschen

13. September 2018 | Eine 150 Jahre alte Remise erhält jetzt einen neuen Verwendungszweck: Das historische Gebäude wird umgebaut. Es wird künftig den neuen Förder- und Betreuungsbereich für Erwachsene mit schweren und schwersten Behinderungen aufnehmen.

In die Pedale treten für ein ordentliches Kino-Bild. Foto: Richter

Premiere: Fahrradkino am Kaitzbach

12. September 2018 | Kino unter freiem Himmel? Und ohne 3D? Wer das mag, dem gefällt auch Fahrrad-Kino. In Strehlen wurde der Anfang gemacht.

Wo ist Heimat?

12. September 2018 | In einer Projektwoche trafen sich Menschen mit Migrationshintergrund mit Senioren, um gemeinsam über den Begriff Heimat zu sprechen. Die dabei entstandenen Fotos und Exponate werden nun in einer Ausstellung in der AWO-Seniorenbegegnungsstätte gezeigt.

Was ist denn da gelandet? Ein Ufo? Staunend und sich langsam herantastend erkunden die Tänzer von contactimpro Dresden den Krabbel-Knoten im Matheerlebnisland, gleiten hindurch und klettern hinauf. Mit dabei der 67-jährige Ulrich Brehm. Der Mathematiker gehört zu den Vätern des Knotens, der eines der beliebtesten Exponate der Ausstellung ist. Musikalisch begleitet wurden die Tänzer von David Hülshoff. Foto: Pohl

10 Jahre Erlebnisland Mathematik

12. September 2018 | Mit einem abwechslungsreichen Familienfest feierten die Technischen Sammlungen den Geburtstag des Erlebnislandes Mathematik. Im Matheland locken 100 Experimente zum Anfassen und Ausprobieren, es ist die erfolgreichste Ausstellung des Museums.

auf dem seit Jahren brachliegenden Gelände an der Karasstraße haben die Bauarbeiten für eine moderne Seniorenwohnanlage begonnen. Beim Baufest am 24. August gab es Gelegenheit, sich über den Baufortschritt und das Wohnprojekt zu informieren. Foto: Pohl

Baustart für Seniorenwohnanlage

12. September 2018 | Auf der lange brachliegenden Fläche an der Karasstraße in Blasewitz entstehen zwei Stadtvillen für Seniorenwohnungen. Inzwischen ist die Baugrube ausgehoben, ein Kran wurde aufgebaut. Sichtbares Zeichen für den Baustart.

Sportbürgermeister Peter Lames vollzog den ersten Baggerhub für den neuen Kunstrasenplatz, unterstützt von Uwe Sacklowski, Geschäftsführer der Firma Sport- & Freianlagenbau, die das Vorhaben umsetzt. Foto: Pohl

Kunstrasen für die SG Einheit

12. September 2018 | Die Tage des alten Tennensportplatzes der SG Einheit Mitte sind gezählt. Jetzt begannen die Bauarbeiten für einen modernen Kunstrasenplatz für die Fußballer.

Annelie Mildner, die singende ehemalige Krankenschwester, erfreute die Besucher mit Liedern zur Gitarre im Rothermundtpark. Foto: Pohl

Gruna: Auf gute Nachbarschaft!

12. September 2018 | Vom 30. August bis 8. September fanden in Gruna zum zweiten Mal Nachbarschaftstage mit vielen Veranstaltungen statt. Bei Musik, Foren, Stadtteilspaziergängen und lockeren Gesprächsrunden kamen sich die Grunaer näher.

Gespannte Aufmerksamkeit bei den Proben. Foto: Trache

Freie Plätze im »Musaik«

12. September 2018 | Kinder, die gern ein Instrument erlernen möchten, können das im Projekt »Musaik«. In diesem Jahr soll eine Gruppe für Blasinstrumente aufgebaut werden. Dafür werden noch Interessenten gesucht.

Der SV SAXONIA Verlag feiert 25. Geburtstag