Neustadt Zeitung

Ausgabe 9/2020

September-Ausgabe erschienen

16. Sep 2020
Neustadt Zeitung 9/2020

Ausgabe 8/2020

August-Ausgabe erschienen

26. Aug 2020
Neustadt Zeitung 8/2020

Ausgabe 7/2020

Juli-Ausgabe erschienen

15. Jul 2020
Neustadt Zeitung 7/2020
Die Hartigstraße verbindet die Gehestraße mit der Leipziger Straße. Repro/Foto: Brendler

Die Hartigstraße in der Leipziger Vorstadt

Straßennamen im Dresdner Nordwesten

20. September 2020 | Die Hartigstraße befindet sich in der Leipziger Vorstadt. Benannt ist sie nach Carl Ernst Hartig, vormals Rektor der Königlich Sächsischen Technischen Hochschule Dresden

Liebt das Spiel mit Klischees, Pathos und Schönheit: Der Dresdner Maler und Grafiker Frank Hoffmann. Foto: Trache

»Romantische Ironie« – Spiel mit Klischees

19. September 2020 | In etwa fünf Ausstellungen pro Jahr zeigt Frank Hoffmann seine Arbeiten. Aktuell sind seine Bilder in der Galerie Kunstgehaeuse zu sehen.

Historisches Gästebuch der »scheune« übergeben

Stadtarchiv sucht weitere entsprechende Dokumente

17. September 2020 | Sportreporter Heinz Florian Oertel hat unterschrieben und auch Fußballidol Rainer Sachse hat sich verewigt. Das Gästebuch der »scheune« ist ein Stück Kulturgeschichte.

Lange heiß umstritten gibt es jetzt einen Radweg zu beiden Seiten der Albertstraße. Umweltbürgermeisterin Eva Jähnigen machte schon einmal eine Probefahrt. Foto: Möller

Radfahrstreifen auf der Albertstraße

15. September 2020 | Vororttermin mit Umweltbürgermeisterin Eva Jähnigen testet neuen Radweg zwischen Albert- und Carolaplatz.

Künstler Daniel Rode (r.) und Pfarrer Eckehard Möller. Fotos: Möller

Altar verdeckt, Alltag verstellt

Kunst im Kontext des Kirchenraums

26. August 2020 | Kunst sollte immer mehr sein, als eine Reaktion auf etwas, so das Credo des Dresdner Künstlers Daniel Rade. Seine jüngste Arbeit ist noch bis 30. August in der Martin-Luther-Kirche zu sehen.

Schulleiter Frank Haubitz (r.) verschließt gemeinsam mit dem Polier die Zeitkapsel, die mit dem Grundstein eingemauert wird. Foto: Landeshauptstadt Dresden, Anja Stöhr

Grundsteinlegung für Klotzscher Gymnasium

18. Juli 2020 | Das fünfzügige Gymnasium in Klotzsche gehört künftig zu den größten seiner Art in Dresden. Am 23. Juni 2020 war Grundsteinlegung.

Rektor Stephan Siegmann und der Geschäftsführer der Evangelischen Behindertenhilfe Matthias Kühn (r.), die künftig das Hotel betreiben wird, füllen die Zeitkapsel mit aktuellen Dokumenten. Foto: Möller

Grundsteinlegung für Altenzentrum

16. Juli 2020 | Das Schwanenhaus in der Holzhofgasse wird modernisiert. Außerdem entstehen zwei Neubauten.

Dr. Robert Franke, Leiter des Amtes für Wirtschaftsförderung (l.), und DREWAG NETZ-Geschäftsführer Gerd Kaulfuß erläutern das Vorhaben zum Ausbau des Trinkwassernetzes. Foto: Nonnewitz

Trinkwassernetz im Norden wird ausgebaut

15. Juli 2020 | Der Dresdner Norden boomt. Immer mehr Unternehmen und Forschungseinrichtungen siedeln sich an. Und die brauchen Wasser.

Die Autobahnbrücke zwischen Kemnitz und Kaditz im Jahre 1936.Foto: Archiv Klaus Brendler

13. Juli 1935: Richtfest für die Kaditzer Autobahnbrücke

2. Juli 2020 | Vor 85 Jahren wurde das Richtfest für die Autobahnbrücke zwischen den Dresdner Stadtteilen Kemnitz und Kaditz gefeiert. Inzwischen gibt es einen Neubau.

Sommerwirtschaft

24. Juni 2020 | Serkowitzer Volksoper trifft Saloppe.

Anzeige

Der SV SAXONIA Verlag feiert 25. Geburtstag