Pieschener Zeitung

Ausgabe 12/2020

Dezember-Ausgabe erschienen

9. Dez 2020

Ausgabe 11/2020

November-Ausgabe erschienen

11. Nov 2020
Pieschener Zeitung 11/2020

Ausgabe 10/2020

Oktober-Ausgabe erschienen

14. Okt 2020
Universitätsschule Dresden

Oberschulen und Gymnasien bieten virtuelle Tage der offenen Tür

15. Januar 2021 | Coronabedingt entfällt der Tag der offenen Tür an den Dresdner Oberschulen und Gymnasien. Um sich dennoch ein Bild von der potentiellen Schule machen zu können, haben sich die Bildungseinrichtungen etwas einfallen lassen...

Die Böttgerstraße in Trachau

Straßennamen im Dresdner Nordwesten

15. Dezember 2020 | Im Jahr 1707 gelang es Johann Friedrich Böttger, das erste europäische Porzellan herzustellen. Heute erinnert eine Straße im Dresdner Stadtteil Trachau an den Meister.

Rosa Menzer – antifaschistische Widerstandskämpferin

Gedenksteine auf dem Dresdner Heidefriedhof

14. Dezember 2020 | Auf dem Dresdner Heidefriedhof erinnert ein Gedenkstein an die kommunistische Widerstandskämpferin Rosa Menzer. Sie wurde 1942 in der »Landes-Heil- und Pflegeanstalt Bernburg« ermordet.

Der letzte Kampf ums Sachsenbad?

10. Dezember 2020 | Das Sachsenbad soll noch in diesem Jahr verkauft werden. Nicht ohne Bürgerforum sagt die Bürgerinitiative »Endlich Wasser ins Sachsenbad«

Erinnerung an Falk Schmidtgen

Widmung eines Baumes für ehemaligen Schulamtsleiter

10. Dezember 2020 | Vor zwei Jahren starb der ehemalige Schulamtsleiter Falk Schmidtgen bei einem tragischen Unfall. Jetzt wurde ihm ein Baum auf dem Schulcampus an der Gehestraße gewidmet.

Die Pisendelstraße. Foto: Archiv Brendler

Die Pisendelstraße in Mickten

Straßennamen im Dresdner Nordwesten

20. November 2020 | Johann-Georg Pisendel wurde im mittelfränkischen Cadolzburg geboren. Heute trägt eine Straße in der Landschaftsstadt Kaditz-Mickten seinen Namen.

In Trachau entsteht ein Geh-sundheitspfad

14. November 2020 | Trachau und Trachenberge bekommen einen Gesundheitspfad. Er soll 2021 eröffnet werden.

Gudrun Deppe ist Mitarbeiterin im Institut für Städtebau und Regionalplanung. Foto: Trache

»Made in Pieschen«

11. November 2020 | 25 Studierende der TU Dresden stellten insgesamt vierzehn Entwürfe zur städtebaulichen Gestaltung des Areals zwischen Harkortstraße und S-Bahnhof Dresden-Pieschen vor.

Sachsenbad Dresden

Einwohnerversammlung zum Sachsenbad

5. November 2020 | Wie weiter mit dem Sachsenbad in Pieschen? – das ist die Frage, die bei der Einwohnerversammlung am 16. November diskutiert werden soll.

Der amerikanische Erfinder und Hochschullehrer Samuel Finley Breese Morse ist Namensgeber für den am Baumwiesenweg beginnenden Morseweg. Foto: Brendler

Der Morseweg in Trachau

Straßennamen im Dresdner Nordwesten

22. Oktober 2020 | Seinen Namen erhielt der Morseweg 1932. Namensgeber ist der 1791 in Charlestown geborene Erfinder und Professor Finley Breese Morse.

Anzeige

Der SV SAXONIA Verlag feiert 25. Geburtstag