Prohliser Zeitung

Ausgabe 3/2020

März-Ausgabe erschienen

18. Mrz 2020
Prohliser Zeitung 3/2020

Ausgabe 2/2020

Februar-Ausgabe erschienen

19. Feb 2020
Prohliser Zeitung 2/2020

Ausgabe 1/2020

Januar-Ausgabe erschienen

22. Jan 2020
Prohliser Zeitung 1/2020
Scheckübergabe am Förderzentrum „Albert Schweitzer“. Mit dabei waren Kultusminister Christian Piwarz, Ralf Rangnick, Marian Ziburske und Schulleiter Jörg Jacobi (v. l.) Foto: Trache

Ralf Rangnick Stiftung unterstützt Schüler

19. März 2020 | Für die nächsten drei Jahre erhält das Förderzentrum »Albert Schweitzer« je 10.000 Euro als Unterstützung für ihre sportlichen und kulturellen Projekte.

Robert Lewetzky, Koordinator das Projekts „Zu Hause in Prohlis“, beim Aufhängen der Bilder mit Christl Buro. Foto: Trache

Bildhaft Schönes auf Papier

Ausstellung von Hobbykünstlerin Christl Buro

19. März 2020 | Im KIEZ im Prohliszentrum präsentiert Christl Buro bis Mitte April ihre Bilder.

Geschäftsführer Robert Heinrich vor dem fast fertig gestellten Kinderbauernhaus. Foto: Trache

Treffpunkt Kinderbauernhaus

19. März 2020 | Lange hat es gedauert, aber jetzt ist das Kinderbauernhaus in Nickern soweit saniert, dass es bald von Kindern und Jugendlichen genutzt werden kann. Im Frühsommer ist ein Tag der offenen Tür geplant.

Konzept für Altelbarm

19. März 2020 | Wie muss der Altelbarm angepasst werden, damit im Hochwasserfall hier das Wasser ordentlich abfließen kann? Antworten darauf gibt das neue Konzept der Stadtverwaltung.

„Kino im Dach“ schließt

19. März 2020 | Über 20 Jahre bereicherte das kleine Lichtspieltheater im Medienkulturzentrum Pentacon die Dresdner Kinolandschaft. Nun steht ein Wechsel bevor.

Im Jahr der Industriekultur erinnert das Stadtmuseum mit einer Ausstellung an die einstige Tabakfabrik Yenidze. Foto: Pohl

Porträts, Bilder, Jubiläen

Höhepunkte in den städtischen Museen in diesem Jahr

19. März 2020 | 150 Jahre Philharmonie, 30 Jahre Bestehen des Künstlerbundes, Jahr der Industriekultur – die Dresdner Museen reagieren mit Sonderausstellungen auf besondere Ereignisse.

Ein Song für Prohlis

23. Februar 2020 | Was den Prohlisern an ihrem Stadtteil gefällt, wird jetzt in einem eigenen Song verarbeitet. Wer mitsingen und mittexten möchte, ist im Montagscafé im KIEZ willkommen.

Donnerstags ist Maltag: Das gemeinsame Hobby führt Leiterin Martina Mühlwald (l.) und die anderen Freizeitmaler zusammen. Foto: Trache

Freude am gemeinsamen Malen und Ausstellen

21. Februar 2020 | Seit über 20 Jahren besteht ein Aquarell-Malzirkel: Die Freizeitmaler treffen sich immer donnerstags in den Räumen des Familienzentrums »Tapetenwechsel«.

Im Beisein von Prof. Dr. Arend Flemming (hinten links) wurde die Bibliothek Leubnitz-Neuostra als beste des Jahres 2019 ausgezeichnet. Die Leiterin der Einrichtung Anne Kurze (l.) freute sich mit ihrem Team über die Ehrung. Steigende Besucherzahlen, regelmäßige Veranstaltungen und Vermittlung von Lesekompetenz an Kinder und Jugendliche kennzeichnen die Bibliothek. Foto: Trache

Bibliothek des Jahres 2019: Leubnitz-Neuostra

20. Februar 2020 | Regelmäßig nutzen Anwohner die Angebote ihrer Stadtteilbibliothek, leihen sich Bücher oder andere Medien aus, und besuchen Lesungen. Beim Wettbewerb der Dresdner Bibliotheken hatte 2019 die Stadtteilbibliothek Leubnitz-Neuostra die Nase vorn und wurde ausgezeichnet.

Blicken gut gelaunt in die Zukunft: der Schüler und sein Meister. Michael Meinel (l.) ist der neue Vereinschef. Sein Handwerk erlernte er bei Ralf Herzog. Foto: Möller

Mimenstudio Dresden wagt den Neuanfang

26. Januar 2020 | Rückkehr der Pantomime in Dresden: Anfang Januar verkündet der Verein Mimenstudio, dass es wieder Kurse und Workshops geben wird, auch das Internationale PantomimeTheaterFestival Dresden wird wieder stattfinden.

Anzeige

ad_brunnenbuch
Der SV SAXONIA Verlag feiert 25. Geburtstag