Löbtauer Anzeiger

Ausgabe 9/2019

September-Ausgabe erschienen

18. Sep 2019
Löbtauer Anzeiger 9/2019

Ausgabe 8/2019

August-Ausgabe erschienen

21. Aug 2019
Löbtauer Anzeiger 8/2019

Ausgabe 7/2019

Juli-Ausgabe erschienen

10. Jul 2019
Löbtauer Anzeiger 7/2019
Straßenbahnen und Busse können die neue Zentralhaltestelle Kesselsdorfer Straße nutzen. Der Autoverkehr wird über andere Straßen geführt. Foto: Steffen Dietrich

Vorrang für Öffentlichen Nahverkehr

Autofreie Zentralhaltestelle an der Kellei mit Bürgerfest eingeweiht

15. Oktober 2019 | Die Zentralhaltestelle Kesselsdorfer Straße wurde mit einem Bürgerfest am 28. September 2019 eingeweiht. Seit Sonntag, dem 29. September 2019, rollt wieder der Bus- und Straßenbahnverkehr.

Die Dresdner Kulturbürgermeisterin Annekatrin Klepsch bei der Eröffnung der Schulbibliothek in der Universitätsgrundschule. Foto: Steffen Dietrich

Mit Lese-Spaß zum Lernerfolg

Einweihung der Schulbibliothek in der Universitätsgrundschule

22. September 2019 | In der Universitätsgrundschule wurde die 21. Schulbibliothek des seit 2017 laufenden Programms »Schulbibliotheken« der Landeshauptstadt Dresden und der Städtischen Bibliotheken eröffnet. Die Schüler sollen das Bücherangebot für Lernerfolge nutzen.

Vor dem Bootshaus 1935. Repro: Archiv Karl Schreiber

Aus der Geschichte des Kanusports

Erfolgreiche ESV-Drachenbootfahrer in Sevilla

19. September 2019 | Dresden ist eine Hochburg des Kanusports. In 90 Jahren erkämpften die Dresdnerinnen und Dresdner zahlreiche Siege in internationalen und nationalen Wettkämpfen.

Vor dem Vereinshaus: 1. Vorsitzender Torsten Voigt, Nancy Rieß, Verantwortliche für Öffentlichkeitsarbeit, und Günter Födisch, 2. Vorsitzender. Links davon ein Insektenhotel in Form einer Windmühle. Foto: C. Trache

Naturnahes Gärtnern im Verein

Herbstfest im Kleingärtnerverein »Dresden-West« am 5. Oktober 2019

18. September 2019 | Im Dresdner Kleingärtnerverein »Dresden-West« steigt am 5. Oktober 2019 eine Party. Und alle am Gartenleben Interessierten sind willkommen.

Organisationsteam der Musicalwoche v. l. n. r.: Ulrich Mann, Friedemann Schwinger und Simon Ehlebracht. Bildquelle: meeco Communication Services

Religiöse Lebensgeschichten

Musicalwoche »Life on Stage« Ende Oktober in der Messe Dresden

17. September 2019 | Mit mehreren Musicals bringt ein Projekt von über 70 evangelischen Landes- und Freikirchen religiöse Glaubenserfahrungen aus dem alltäglichen Leben auf die Bühne. In Dresden wird die Messehalle 1 in der Messe Dresden Schauplatz einer diesbezüglichen Musicalwoche unter dem Titel »Life on Stage«.

Neues vom Kulturverein Löbtop e. V.

25. August 2019 | Der Löbtop e. V. bietet allen interessierten Bürgerinnen und Bürgern Löbtaus ein Forum, sich für ihren Stadtteil aktiv zu engagieren. Zudem werden im Stadtteilladen an der Deubener Straße 24 eine Vielzahl von Kulturveranstaltungen angeboten.

Teambesprechung vor Dienstbeginn in der AWO Beratungs- und Begegnungsstätte Hainsberger Straße 2: Einrichtungsleiterin Corina Hartwig, Hannelore Lehmann, ehrenamtliche AWO-Mitarbeiterin seit elf Jahren, Sozialpädagogin Susann Martin und Christian Giersch, Praktikant der Evangelischen Hochschule Dresden (v. l.n.r.).Foto: Steffen Dietrich

Mehr Lebensfreude mit Rat und Tat

Wie ein Beratungsteam in Löbtau sich für mehr Menschlichkeit engagiert

24. August 2019 | In der AWO-Beratungsstelle Hainsberger Straße 2 werden abwechslungsreiche Begegnungs- und Unterhaltungsangebote für Senioren angeboten. Damit wird mehr Lebensfreude geschenkt, und insbesondere auch der Vereinsamung von allein lebenden Senioren aktiv begegnet.

Ein Kunstwerk für den Löbtauer Rathauspark

24. August 2019 | Für den Rathauspark wird ein Kunstwerk gesucht. Es könnte einem wieder entstehenden Zentrum für Löbtau neuen Auftrieb geben und die Stadtteilidentität stärken.

Tennisanlage am Hagedornplatz (2015). Foto: Schreiber

ESV-Tennisherren vom Strehlener Hagedornplatz sind Oberliga-Aufsteiger

Sportanlagen in Strehlen

21. August 2019 | Unser Autor Karl Schreiber nutzt einen aktuellen sportlichen Vereinserfolg, um den Leser auf einen Streifzug in die Stadtteilgeschichte des Tennis mitzunehmen. Wichtiger Ort ist der Strehlener Hagedornplatz.

Mit dem Löbtop e. V. durch den Sommer

Neues vom Stadtteilladen

15. Juli 2019 | Der Löbtop e. V. bietet in der Sommerzeit viele interessante Veranstaltungen für die ganze Familie an. So wird es in den Ferien nicht langweilig. Nicht nur Löbtauer können die tollen Angebote im Stadtteilladen nutzen. Der kulturelle Treffpunkt steht allen Interessenten offen.

Anzeige

ad_brunnenbuch
Der SV SAXONIA Verlag feiert 25. Geburtstag