Zum Thema

Columbusgarten

Beete und Pläne zum 2. Tag der Städtebauförderung in Löbtau am 21. Mai. Foto: © Kulturingenieur Felix Liebig, Löbtauer Runde

»In Löbtau gärtnern & handeln«

Neues aus der Löbtauer Runde, Juni 2016

9. Juni 2016 | Im Frühjahr geht’s um Grünzeug. Auf dem »Columbusgarten« in Dresden-Löbtau gärtnern Bürger mit grünem Daumen mitten im Stadtteil. Dass sie in Zukunft nicht nur von der Hand in den Mund leben, sondern ihre Pflanzungen lokal handeln können, darum bemüht sich seit 1. Juni 2016 eine neue Initiative für den Löbtauer Wochenmarkt.

Bürgergarten Columbusstraße feiert

Neues aus der Löbtauer Runde, Mai 2016

13. Mai 2016 | Der Tag der Städtebauförderung findet bundesweit in über 500 Städten und Gemeinden statt, so auch in Dresden. Von Ausstellungen über Baustellenbesichtigungen oder Straßenfeste bis hin zu Workshops gibt es vielfältige Angebote, in Löbtau sind z.B. alle Bürger zum kostenlosen Stadtgärtnern und Ausspannen im Columbusgarten eingeladen.