Zum Thema

Dresdner Kinderhilfe e. V.

Spendenübergabe: Daniel Westphal und Matthias Sperhaken-Grätz von der Dresdner Niederlassung der RegioPersonalagentur überreichten Dr. Christiane Reichardt-Vorländer den Spendenscheck. Foto: PR

Spende für den Verein Dresdner Kinderhilfe

RegioPersonalagentur sammelt zusammen mit Haema Blutspendedienst für den guten Zweck

18. März 2017 | Der Dresdner Kinderhilfe e. V. erhielt am 22. Februar 2017 eine Spende von 2.500 Euro. Den Scheck nahm die Leiterin der Geschäftsstelle Dr. Christiane Reichardt-Vorländer im Elternhaus »MTeddybär« der Kinderhilfe von Matthias Sperhaken-Grätz und Daniel Westphal, RegioPersonalagentur in Dresden, entgegen.

30.000 Euro für kranke Kinder

8. Dezember 2015 | Schauspieler Wolfgang Stumph überbrachte eine Spende in Höhe von 30.000 Euro. Das Geld teilen sich das Universitätsklinikum Carl Gustav Carus und der Sonnenstrahl e. V.

Das erste Herz nimmt Gunda Röstel, Geschäftsführerin der Stadtentwässerung Dresden GmbH (2. v. r.) entgegen. Bei der Übergabe dabei: Prof. Michael Albrecht, Medizinischer Vorstand Universitätsklinikum Dresden, die Initiatorin Ursula Herrmann, Künstlerin CaSal (Angelica Metzing) und Dr. Henry Hasenpflug (v. l. n. r.). Foto: PR

»Unser Herz schlägt für Sachsen«

Stadtentwässerung Dresden unterstützt krebskranke Kinder

18. Juli 2014 | Gunda Röstel, Geschäftsführerin der Stadtentwässerung Dresden GmbH, nahm am 20. Mai 2014 das erste »Kunst-Herz« von der Initiatorin der Aktion »Unser Herz schlägt für Sachsen«, Ursula Herrmann, entgegen. Das Herz ist sichtbarer Ausdruck einer Benefizaktion, die Spenden zugunsten der Tour der Hoffnung einwirbt. Bis 9. August werden die Herzen an Unternehmen und Institutionen verkauft, die sich für die Bedürfnisse krebskranker Kinder einsetzen wollen und öffentlich sig­nalisieren: »Unser Herz schlägt für Sachsen«

Anzeige

ad_brunnenbuch