Zum Thema

Flüchtlingshilfe

Larissa Pfitzner hilft den jungen Männern Yohannes Michael (l.) und Habtom Legese dabei, sich in Dresden einzuleben. Foto: Trache

Engagement für Geflüchtete

11. Dezember 2017 | Integration hat viele Gesichter und kennt viele Geschichten: Larissa Pfitzner gehört zu den zahllosen Helfern, die Asylbewerbern helfen, in Dresden Fuß zu fassen.

Ausgelassene Stimmung beim Nachbarschaftsfest. Foto: Trache

Bibliothek Neustadt unterstützt Integration

19. April 2016 | Seit einigen Monaten stellen die Städtischen Bibliotheken den Flüchtlingen Angebote zum Erlernen der Sprache, wie Wörterbücher und Sprachkurse, bereit. Die Benutzerordnung wurde inzwischen in 20 Sprachen übersetzt. Einen sehr guten Kontakt hat die Bibliothek Neustadt zur Interimsunterkunft an der Katharinenstraße 9. Gemeinsam mit zwei Sozialarbeitern betreut Elvira Ploß, Leiterin der Interimsunterkunft, derzeit 90 Flüchtlinge, Männer zwischen 19 und 57 Jahren aus 17 verschiedenen Nationen.

Anzeige

ad_brunnenbuch