Zum Thema

Kinder- und Jugendhaus »InterWall«

Vor dem InterWall. Foto: Archiv

Zu Besuch im Kinder- und Jugendhaus InterWall in Gorbitz

Jeder ist willkommen

22. März 2012 | Ein Haus mit großem Freigelände, das schon immer mit Kinderlachen erfüllt war: Anfang der 1980er Jahre als Kinderkrippe gebaut, nach dem Geburtenknick mit Fantasie um- und ausgebaut und wieder mit fröhlichen jungen Leuten gefüllt – das Kinder- und Jugendhaus InterWall in Gorbitz ist ein Projekt der offenen Kinder- und Jugendarbeit.

Anzeige

ad_brunnenbuch