Botschafter in eigener Sache: Die Schüler stellten ihren eigenen Stadtplan vor. Foto: Trache

Kinder gestalten eigenen Stadtplan für Leuben

Mit dem Stadtteilfinder unterwegs zum nächsten Spielplatz

15. Februar 2019 | Wo befinden sich in Leuben Spielplätze? In welchen Kinder- und Jugendeinrichtungen kann man sich treffen? Diese Informationen und viele mehr hält der »Stadtfinder« bereit, ein spezieller Stadtplan für Leuben.

Lieblingsplatz Findlingsbrunnen. Foto: Pohl

Lieblingsplätze in Gruna

... entdecken, bekanntmachen, pflegen und bewahren

15. Februar 2019 | 2020 feiert Gruna sein 650-jähriges Ortsjubiläum. Jetzt laufen die Vorbereitungen für eine Festschrift, in der auch die schönsten Plätze des Stadtteils vorgestellt werden sollen.

»Bibliothek des Jahres« ist die Blasewitzer Filiale mit dem Team um Grit Hirsch (l.). Zur Preisverleihung gratulierten Kulturbürgermeisterin Annekatrin Klepsch (4. v. l.), Prof. Arend Flemming (4. v. r.), Direktor der Städtischen Bibliotheken, sowie der bibliothekarische Fachberater Roman Rabe (2. v. r.). Foto: Pohl

»Das Buch ist nicht tot!«

Blasewitzer Filiale als »Dresdner Bibliothek des Jahres« gekürt

15. Februar 2019 | 61.977 Besuche, 627 Neuanmeldungen und 456 Veranstaltungen gingen 2018 auf das Konto der Bibliothek in Blasewitz. Das brachte ihr zum zweiten Mal den Titel »Bibliothek des Jahres«.

Das Putjatinhaus ist Treffpunkt für Jung und Alt. Foto: StZ/Archiv

Förderverein Putjatinhaus wird 25 Jahre alt

14. Februar 2019 | Das Putjatinhaus ist seit Jahren Anlaufpunkt für Jung und Alt. Seit 25 Jahren kümmert sich der Förderverein um ein ansprechendes Programm. Jetzt laufen die Vorbereitungen für die Jubiläumsfeier im Juni.

Vor 25 Jahren wurde der heutige SV SAXONIA Verlag für Recht, Wirtschaft und Kultur gegründet. Zum Jubiläum überreichte Assessor Thomas Ott, stellvertretender Hauptgeschäftsführer der IHK Dresden, eine Ehrenurkunde an Geschäftsführerin Christine Pohl. Foto: Möller

25 Jahre SAXONIA Verlag

14. Februar 2019 | Der Verlag der Dresdner Stadtteilzeitungen feiert sein Jubiläum: Ende 1993 wurde der heutige SV SAXONIA Verlag für Recht, Wirtschaft und Kultur gegründet. Bis heute hat sich das mittelständische Unternehmen einen festen Platz in der Dresdner Medienlandschaft erobert.

890.000 Euro für den Stadtbezirk Blasewitz

14. Februar 2019 | Mit der Änderung der Gemeindeordnung verfügen die Stadtbezirke seit diesem Jahr über ein eigenes Budget. Damit können das Stadtbild verschönert oder Vereine und Veranstaltungen gefördert werden.

Förderung von Projekten in Cotta und Plauen möglich

6. Februar 2019 | Seit Jahresbeginn besteht die Möglichkeit, Projekte durch die Stadtbezirksämter fördern zu lassen.

Die erste sächsische Frauenzeitung. Repro: SLUB Dresden

100 Jahre Frauenwahlrecht

Historische Frauen-Zeitung jetzt in den Digitalen Sammlungen der SLUB

31. Januar 2019 | Die SLUB hat anlässlich des Jubiläums »100 Jahre Frauenwahlrecht« Sachsens erste Frauenzeitschrift digital zugänglich gemacht.

Rico Gärtner mit seiner Teilnehmermedaille vom Columbus-Marathon. Er übergab Silvia Ender vom Verein Sonnenstrahl e. V. Dresden einen Spendenscheck über 333 Euro. Das Geld stammt aus dem Verkauf von speziell bedruckten T-Shirts mit den Stadtwappen von Dresden und Columbus, die für einen sozialen Zweck versteigert wurden. Foto: Trache

Soziale Aspekte des Laufens

30. Januar 2019 | Wer sich für eine Teilnahme am Marathon am 20. Oktober 2019 in Dresdens Partnerstadt Columbus bewerben möchte, der kann dies derzeit über das Internet bei der Stadt tun.

Jürgen Küfner, Direktor der Volkshochschule Dresden e. V., mit dem Programmheft Frühjahr/Sommer 2019. Bildquelle: meeco Communication Services

100 Jahre Volkshochschule Dresden

Jubiläumsveranstaltungen und Sonderausstellung

29. Januar 2019 | Die Volkshochschule Dresden feiert in diesem Jahr ihr 100. Jubiläum. Aus diesem Anlass wird der Ministerpräsident zu einer Ausstellungseröffnung am 14. Februar 2019 erwartet.

Der Stadtbezirk wächst. Stadtbezirksamtsleiter Christian Wintrich ist mit den Entwicklungen des zurückliegenden Jahres durchaus zufrieden. Unsere Aufnahme entstand hoch über Pieschen auf den Dächern des ­MIKA-Quartiers.Foto: Möller

Ideen und Vorstellungen verwirklichen

28. Januar 2019 | Interview mit Stadtbezirksamtsleiter Christian Wintrich. Stadtbezirksrat mit zusätzlichen Befugnissen. Erstmals können Bürgerinnen und Bürger ihre Stadtbezirksbeiräte direkt wählen.

DVB-Vorstand Andreas Hemmersbach (l.) und Straßen- und Tiefbauamtsleiter Reinhard Koettnitz bei der Erläuterung des Baufortschritts. Foto: Steffen Dietrich

Baufortschritt an der »Uni-Linie«

Straßenbahntrasse über Oskar- und Tiergartenstraße auf der Zielgeraden

28. Januar 2019 | Der Neubau der Stadtbahntrasse Tiergartenstraße/Oskarstraße geht, nach einer zwischenzeitlichen Bauunterbrechung durch einen 14-monatigen Baustopp, wieder zügig voran. Am 14. Januar 2019 begannen neue Arbeiten zum Ersatz der Straßenbahnschienen am Wasaplatz.

Anzeige

ad_brunnenbuch
Der SV SAXONIA Verlag feiert 25. Geburtstag