Verkehrsversuch am Blauen Wunder

Nach anfänglichem Chaos rollt es flüssiger zwischen Schiller- und Körnerplatz

10. April 2024 | Bei schönstem Ausflugs­wetter wurden am Sonntag, 7. April, mit gelben Bändern rechts und links der Fahrbahn Radstreifen auf der Loschwitzer Brücke markiert. Damit startete ein jahrelang geplanter Verkehrs­versuch, der am Ende mehr Sicherheit für Radfahrer bringen soll. Zunächst sorgte er ... weiterlesen

Platz der Kinderrechte in Dresden

Am 7. April präsentieren Kinder ihre Ideen

4. April 2024 | In Dresden soll ein „Platz der Kinder­rechte“ entstehen. Wie dieser Platz aussehen könnte, präsen­tieren Kinder und Jugend­liche am 7. April von 13 Uhr bis 16 Uhr auf der Spiel­fläche des Korea­ni­schen Platzes in Fried­rich­stadt. Unter der Regie der Kinder- und Jugend­be­auf­tragten Anke ... weiterlesen

Handwerker laden in Werkstätten und Ateliers ein

Europäische Tage des Kunsthandwerks vom 5. bis 7. April

4. April 2024 | Edle Schmuck­stücke, origi­nelle Keramiken, klang­volle Geigen oder textile Einzel­stücke - vom 5. bis 7. April können sich Besuche­rinnen und Besucher ein Bild vom Kunst­handwerk in Sachsen machen. Einge­laden wird zu einer Entde­ckungstour durch die Werkstätten der Kreativ­schaf­fenden. Allein in Ostsachsen ... weiterlesen

Kanuten feiern den Start in die Freiluftsaison. Foto: Pohl

Anpaddeln auf der Elbe

3. April 2024 | Zum Start in die Freiluft­saison treffen sich Mitglieder der sächsi­schen Kanuvereine zum großen Anpaddeln am 7. April 2024. 10 Uhr geht es am Wasser­sport­verein „Am Blauen Wunder“ am Loschwitzer Elbufer los. Vor der Loschwitzer Brücke wird auf Sport­freunde anderer Vereine gewartet, bevor ... weiterlesen

„Kiez-Check“ am 11. April: Unterwegs mit dem Nacht(sch)Lichter

11. April 2024 | Am 11. April lädt das Stadt­be­zirksamt Dresden-Neustadt alle Neustädter, Nacht­schwärmer, und Inter­es­sierte zum Kiezrundgang „Kiez-Check“ in der Äußeren Neustadt ein. Start ist 20.45 Uhr vor der Scheune (Blech­schloss) an der Alaun­straße. Beim Rundgang von der Scheune zur Schiefen Ecke, über den ... weiterlesen

Saisonstart an der Theaterruine St. Pauli

11. April 2024 | Mit der Shake­speare-Komödie „Was ihr wollt“ startet die Theater Ruine St. Pauli am 12. April, 19.30 Uhr, in ihre Jubilä­ums­spielzeit. Die Besuche­rinnen und Besucher können sich auf Schau­spiel­abende, Musical und Konzerte unterm Sternen­himmel freuen. Am 13. April steht „Was ihr wollt“ ... weiterlesen

Kirschbäume pflanzen auf dem Neuen Annenfriedhof

11. April 2024 | Der Neue Annen­friedhof soll vom einem Parkfriedhof zum Fried­hofspark umgestaltet werden. Ein erster Schritt ist das Pflanzen von sieben Kirsch­bäumen auf der künftigen Streu­obst­wiese. Wer möchte, kann dabei am 13. April von 14 Uhr bis 16.30 Uhr mithelfen. Die Pflanz­aktion findet auf ... weiterlesen

Stetzsch: Tag des offenen Tierheims

Programm rund um Tierhaltung und Tiervermittlung am 13. April

11. April 2024 | 16 Hunde und 11 Katzen aus dem städtische Tierheim in Stetzsch suchen ein neues liebe­volles Zuhause. Wer gerne eins aufnehmen möchte oder ein anderes Haustier möchte, kann sich am 13. April von 13 bis 16 Uhr beim Tag des offenen Tierheims ... weiterlesen

Wartungsarbeiten am Tunnel Waldschlößchen

11. April 2024 | Verkehrs­ver­än­de­rungen gibt es vom 15. bis 20. April am Tunnel Waldsch­lößchen. Wegen Wartungs­ar­beiten wird die Weströhre, Richtung Waldsch­löß­chen­brücke, am 15. und 16. April gesperrt. Die Oströhre, Richtung Stauf­fen­berg­allee, ist am 17. und 18. April nicht befahrbar. Die Verkehrs­führung erfolgt in ... weiterlesen

Stadtbildfotografie trifft auf Kunst

Einladung zur Ausstellungseröffnung im Stadtarchiv

11. April 2024 | Am 15. April, 19 Uhr, wird die Kunst­aus­stellung „Varia­tionen plato­ni­scher Körper“ von Horst Witter in Kombi­nation mit der Ausstellung zur „Stadt­bild­fo­to­grafie“ im Stadt­archiv Dresden auf der Elisabeth-Boer-Straße 1 eröffnet. Der Dresdner Horst Witter ist Architekt und Künstler. Er widmete sich u.a. ... weiterlesen

Ab 12. April neuer Pop-up-Buchladen

Leerstehendes Ladenlokal auf der Hauptstraße wird zur „Welt der Bücher“

11. April 2024 | Buchlieb­haber finden auf der Haupt­straße 42-44 einen neuen Anlauf­punkt. Am 12. April öffnet 18 Uhr in einem bisher leerste­henden Laden ein Pop-up-Buchladen. „Damit wollen wir auf die wirtschaft­liche und kultu­relle Bedeutung des Buchmarktes in Dresden aufmerksam machen“, sagt Wirtschafts­bür­ger­meister Jan Pratzka. ... weiterlesen

24-Stunden-Blaulichtmarathon im Social Web

Polizei, Feuerwehr und Rettungsdienst in Dresden informieren rund um die Uhr

11. April 2024 | Erstmals findet am 12. April in Dresden ein gemein­samer Blaulicht­ma­rathon der Polizei­di­rektion sowie des Brand- und Katastro­phen­schutz­amtes der Landes­haupt­stadt Dresden im Social Web statt. Unter dem Motto „11x – von Threads bis X“ wird über das Einsatz­ge­schehen und Themen rund ... weiterlesen

Für guten Zweck: Kindersachen-Flohmarkt im Hort der 25. Grundschule

11. April 2024 | Am 12. April, 14.30 bis 17 Uhr, lädt der Hort der 25. Grund­schule auf der Pohland­straße 40 zu einem Kinder­sa­chen­floh­markt auf dem Schul­ge­lände ein. Angeboten wird unter anderem gebrauchte Kinder­kleidung, Spielzeug, Bücher und Babyaus­stattung. Kinder und Eltern des Hortes laden zu ... weiterlesen

Jubiläumsfest „110 Jahre Bus“

DVB und Museumsvereine laden am 6. und 7. April ein

4. April 2024 | Der erste Kraft­om­nibus rollte am 1. April 1914 in Dresden im Linien­verkehr. Dieses Ereignis wird am 6. und 7. April auf dem Betriebshof Trachen­berge von 10 bis 17 Uhr zünftig gefeiert. Die beiden Tradi­ti­ons­vereine Histo­rische Kraft­fahr­zeuge des Dresdner Nahver­kehrs e. V. und ... weiterlesen

Der SV SAXONIA Verlag feiert 25. Geburtstag