Blick in die Sonderausstellung. Foto: S. Arlet

Sonderausstellung „Tieck to go!“

31. Januar 2023 | Anlässlich des 250. Geburtstags von Ludwig Tieck (1773;ndash;1853) lädt das Kügel­genhaus auf der Haupt­straße zu einer Sonder­aus­stellung ein. Der Schrift­steller und Heraus­geber, der auch als „König der Romantik“ bezeichnet wurde, lebte von 1819 bis 1842 in Dresden. Seine privaten Lesungen am ... weiterlesen

Mit Kerzen gedenken Dresdnerinnen und Dresdner am 13. Februar der Opfer der Bombennacht. Foto: Renate Beutel

Stilles Gedenken

28. Januar 2023 | Am Gedenktag, dem 13. Februar 2023, findet vor der Frauen­kirche erneut das „Stille Gedenken“ sowie der „Dresdner Gedenkweg – unterwegs zur Versöhnung“ statt. Dafür sucht die Förder­ge­sell­schaft der Frauen­kirche Dresden Helfe­rinnen und Helfer für den Zeitraum zwischen 16 und 22 Uhr. ... weiterlesen

Die Schwebebahn in Loschwitz wird ab 23. Januar 2023 technisch überprüft. Foto: Archiv/Pohl

Hauptuntersuchung für Dresdner Schwebebahn

19. Januar 2023 | Die Dresdner Schwe­bebahn verbindet seit 1901 den Stadtteil Loschwitz mit Oberlo­schwitz. Für einige Wochen legt sie jetzt eine Pause ein. Denn vom 23. Januar bis einschließlich 17. März 2023 wird das technische Denkmal einer kompletten Kontrolle unter­zogen. Nach erfolg­reicher Haupt­un­ter­su­chung ... weiterlesen

Welche Zukunft hat die Cityherberge an der Lingnerallee? Foto: Pohl

Cityherberge als Flüchtlingsunterkunft?

17. Januar 2023 | „Dauerhaft geschlossen“ steht auf der Inter­net­seite, wenn man nach einer Übernachtung in der „Cityher­berge Dresden“ sucht. Ende 2022 war der Betrieb des Hotels und Hostels an der Lingne­rallee einge­stellt worden. Ursprünglich gab es die Absicht, das Büroge­baude aus DDR-Zeiten, in ... weiterlesen

Klimafreundlicher Neubau für 33. Grundschule

31. Januar 2023 | Ein Novum für Dresden: Am 27. Januar 2023 wurde am Schilfweg das erste in klima­an­ge­passter Bauweise errichtete Schul­ge­bäude feierlich einge­weiht. Zu den Beson­der­heiten gehören Lernräume aus Holzmo­dulen, begrünte Fassaden und eine Photo­vol­ta­ik­anlage auf dem Gründach. Bereits seit Oktober 2022 lernen ... weiterlesen

Bürgerbüro Pieschen vorübergehend geschlossen

31. Januar 2023 | Aufgrund von Sanie­rungs­ar­beiten am Rathaus Pieschen bleibt das Bürgerbüro Pieschen vom 13. Februar bis zum 24. März 2023 geschlossen. In diesem Zeitraum ziehen die Beschäf­tigten übergangs­weise in die Räume des Stadt­be­zirks­amtes im gleichen Gebäude. Dort öffnet das Bürgerbüro Pieschen ab ... weiterlesen

Pflegeeltern gesucht

Informationsabend des Jugendamtes

27. Januar 2023 | Wer sich vorstellen kann, Pflege­kinder bei sich aufzu­nehmen, erfährt am Infor­ma­ti­ons­abend des Jugend­amtes am 1. Februar 2023, ab 19 Uhr, im Rathaus, Dr.-Külz-Ring 19, welche Voraus­set­zungen dafür notwendig sind. Zukünftige Pflege­eltern sollten vor allem Liebe, Verständnis, Geduld und Zeit mitbringen. Die ... weiterlesen

Ausstellungseröffnung im Stadtarchiv

27. Januar 2023 | „tender noise“ heißt die neue Ausstellung, die am 30. Januar 2023, 19 Uhr, im Stadt­archiv, Elisabeth-Boer-Straße 1, im Beisein der Künst­lerin eröffnet wird. Gezeigt werden Grafiken und Malerei von Claudia Kleiner. Sie erforscht in ihren Werken die Dynamik von Linien und ... weiterlesen

Bühne für Gorbitzer Kultur

27. Januar 2023 | Am 29. Januar 2023 will die Jugend­Kunst­schule im Club Passage der Gorbitzer Kultur von 14 bis 18 Uhr eine Bühne geben. Für den Nachbar­schaftstag haben viele Partner ein umfang­reiches Programm vorbe­reitet, das auch Anwohner mitge­staltet haben. Mit dabei sind u.a. die ... weiterlesen

Notfallkarte mit Notrufnummern für Familien

26. Januar 2023 | Die 112 als Rufnummer für Feuerwehr und Rettungs­dienst dürfte den meisten bekannt sein, aber kennen Sie auch die Nummer für den Ärztlichen Bereit­schafts­dienst 116117 oder andere Nummern für den Notfall? Die Stadt­ver­waltung hat jetzt die Notfall­karte mit einem Überblick über ... weiterlesen

Der Frauenkirchhof und seine Grabmale

25. Januar 2023 | Im Donners­tags­forum der Frauen­kirche spricht am 26. Januar 2023 der Dresdner Kunst­his­to­riker und Stein­bild­hauer Dr. phil. Stefan Dürre über Grabmale, welche 1724 der Frauen­kirche gewichen sind. Denn vor der Bebauung befand sich hier ein bedeu­tender Friedhof. Er musste dem Bährschen ... weiterlesen

Ausstellung und Vortrag zur Wandmalerei

24. Januar 2023 | Die Jahres­aus­stellung des Landes­amtes für Denkmal­schutz widmet sich dieses Jahr der Decken- und Wandma­lerei in Sachsen. Sie ist bis 28. April 2023 im Erdge­schoss im Ständehaus Dresden, Schloß­platz 1, zu sehen. Begleitet wird die Ausstellung von verschie­denen Vorträgen. Am 25. ... weiterlesen

Lesung über Dresden

24. Januar 2023 | „Weißt du wirklich alles über Dresden?“ Eine Antwort auf diese Frage erhalten Inter­es­sierte bei einer Lesung, die am 26. Januar 2023, 19 Uhr, im neuen Volkshaus Cotta, Hebbel­straße 35b, statt­findet. Vorge­stellt wird das Buch „Dresdner Frauen: Histo­rische Lebens­bilder aus der Stadt ... weiterlesen

Planung für Augsburger Straße

Informationsveranstaltung am 3. Februar 2023

20. Januar 2023 | Blasewitz. Die Landes­haupt­stadt Dresden plant aktuell in Zusam­men­arbeit mit den Dresdner Verkehrs­be­trieben (DVB) die Neuge­staltung der Augsburger Straße. Seit Jahren wird gefordert, den schlechten Zustand der stark befah­renen Straße zu verbessern, Mängel zu besei­tigen und die Verkehrs­si­cherheit zu erhöhen. Durch ... weiterlesen

Anzeige

TU Dresden - Universitätsklinikum Carl Gustav Carus
Der SV SAXONIA Verlag feiert 25. Geburtstag