Artikel aus

August 2017

Baden am Kiessee bald legal?

Kiessee Leuben bei Dresdnern beliebt

17. August 2017 | Viele Erholungssuchende haben einen großen Wunsch: dass am Leubener Kiessee eine öffentliche Badestelle entsteht. In dem künstlich angelegten Gewässer ist das Baden verboten. Jetzt wird daran gearbeitet, das zu ändern.

Roter Teppich vor der Modeboutique Women Style No1: Auch in diesem Jahr lädt Inhaberin Cornelia Feldmann zur Modenschau mit Musik und Sektempfang ein. Dieser Auftakt zum Brückenschlag erfolgt bereits am Freitagabend, 1. September. Sekt gibt es ab 18.30 Uhr, ab 19 Uhr präsentieren Models Teile der neuen Herbst-Winter-Kollektion ausgewählter Labels. Foto: PR
  • Anzeige

Feiern in Familie: beim 15. Brückenschlagfest

Der Schillerplatz feiert

17. August 2017 | Zum 15. Mal lädt der Gewerbeverein Brückenschlag »Blaues Wunder« zum Brückenschlagfest ein: Am 2. September 2017, 10 bis 18 Uhr, ist rund um den Schillerplatz Gelegenheit zum Schauen, Kaufen, Bummeln, Genießen und Mitmachen.

Im Juli wurde die neue Schornsteinanlage des Innovationskraftwerkes Reick montiert. Sie soll den bisherigen 200 Meter hohen Schornstein (links im Bild) ersetzen, der ab September zurückgebaut wird. Foto: Trache

Höchster Schornstein wird abgebaut

16. August 2017 | Der Schornstein auf dem Gelände des Innovationskraftwerkes Reick ist mit gut 200 Metern Höhe das zweithöchste Bauwerk Dresdens – noch. Denn mittlerweile sind die Instandhaltungskosten so hoch, dass sich die Betreibung nicht mehr lohnt. Nun soll er abgebaut und durch eine neue Anlage ersetzt werden.

Rund 170.000 Euro kosten die beiden neuen Haltestellen. Foto: G.Z.

Barrierefreie Haltestellen

DVB-Bushaltestellen am Rathaus Leuben werden umgebaut

16. August 2017 | Die Bushaltestellen am Rathaus Leuben werden derzeit barrierefrei ausgebaut. Die Kosten für das Vorhaben belaufen sich auf rund 170.000 Euro.

Mit »Fluggerät« zum Rückwärtslauf. Foto: Trache

Das war das 15. Inselfest Laubegast

Feiern am Laubegaster Ufer

16. August 2017 | Am letzten Wochenende fand das mittlerweile 15. Inselfest(ival) Laubegast statt. Unter dem Motto »Tollkühne Laubegaster in ihren fliegenden Kisten« feierten Anwohner drei Tage mit den Gästen und Besuchern.

Bürgerbüro Leuben acht Wochen geschlossen

16. August 2017 | Ab 21. August 2017 schließt das Bürgerbüro Leuben in der Hertzstraße 23 vorübergehend bis Mitte Oktober. Bürger können mit ihren Anliegen auf andere Büros der Stadt ausweichen.

Lagerist Silvio Strohbach transportiert die vollen Säcke. Foto: Trache

Deckel sammeln gegen Polio

Deckel drauf e. V. unterstützt Bekämpfung der Krankheit Polio

16. August 2017 | Was haben Plastedeckel mit einer solch gefährliche Krankheit wie Poliomyelitis zu tun? Der Verein »Deckel drauf« hat ein besonderes Projekt entwickelt, dessen Erlös zum Kampf gegen die Krankheit eingesetzt wird. Die Werkstatt für behinderte Menschen St. Josef stellt ihre Räumlichkeiten als Sammelstelle zur Verfügung.

Sportprogramm: Fit im Park

16. August 2017 | Wer etwas für seine Gesundheit und sein Wohlbefinden tun möchte, kann die neuen kostenlosen Angebote des städtischen Gesundheitsamtes nutzen. Bis zum 28. September 2017 werden verschiedene Kurse unter freiem Himmel angeboten.

Als nächstes eröffnet das Kulturhauptstadtbüro im Kulturpalast seine neuen Räume. Foto: Pohl

»Offener« Kulturpalast am 19. August 2017

»Tag der offenen Tür« in Dresdens wiedereröffneten Kulturpalast

16. August 2017 | 100 Tage nach der Wiedereröffnung des Dresdner Kulturpalastes zog die Stadtverwaltung ein positives Resümee. Beispielsweise waren die ersten 27 Veranstaltungen der Philharmonie zu 97 Prozent ausgelastet. Am Samstag, 19. August 2017, laden die Städtischen Bibliotheken und die Dresdner Philharmonie ab 14 Uhr zu einem Tag der offenen Tür ein.

Anlässlich der eröffnung des Tolkewitzer Gymnasiums durchschneidet Oberbürgermeister Dirk Hilbert das Band am hinteren Eingang der Sieben-Schwaben-Schule. Die Schulleiterin Dr. Ulrike Böhm assistiert ihm, Grundschüler und Gymnasiasten schauen aufmerksam zu. Foto: Pohl

Erster Schultag am Gymnasium Tolkewitz

16. August 2017 | Mit fünf fünften Klassen startete das neue Gymnasium Tolkewitz am 7. August. Die Schüler und Lehrer wurden an ihrem Interimsstandort in der Sieben-Schwaben-Grundschule herzlich aufgenommen. Derzeit wird noch am neuen Gebäude an der Wehlener Straße gebaut, bis zu den Februarferien soll es zur Verfügung stehen.

Der SV SAXONIA Verlag feiert 25. Geburtstag