Pillnitzer Gartenwochenende

Veröffentlicht am Dienstag, 24. Mai 2022

Pillnitz. Rosen, Kräuter, exotische Stauden, Acces­soires für Terrasse und Balkon und vieles mehr erwartet die Garten­freunde und Natur­lieb­haber am 28. und 29. Mai 2022 an der Maillebahn des Pillnitzer Schloss­parks. Von 10 bis 17 Uhr dreht sich zum vierzehnten Mal alles ... weiterlesen

Willkommen zum Gartenwochenende! Foto: Holger Stein

Willkommen zum Gartenwochenende!

Foto: Holger Stein

Pillnitz. Rosen, Kräuter, exotische Stauden, Acces­soires für Terrasse und Balkon und vieles mehr erwartet die Garten­freunde und Natur­lieb­haber am 28. und 29. Mai 2022 an der Maillebahn des Pillnitzer Schloss­parks. Von 10 bis 17 Uhr dreht sich zum vierzehnten Mal alles um das Thema Garten. An über 50 Ständen präsen­tieren regionale und überre­gionale Produ­zenten und Fachhändler ihre Angebote sowie fachkundige Beratung.

Zu entdecken gibt es neben Gehölzen, Stauden, winter­harten Kiwis auch mediterrane Pflanzen, Kakteen, Obstbäume und exotische Blumen­zwiebeln. Hinzu kommen Gemüse­pflanzen, aber auch biolo­gische Pflan­zen­stär­kungs­mittel, Garten­dünger und -scheren. Fachfirmen geben kompe­tente Ratschläge, auch die Mittel­deutsche Kameli­en­ge­sell­schaft ist vor Ort.

Am Sonnabend von 13 bis 17 Uhr und am Sonntag von 10 bis 14 Uhr können sich kleine und große Besucher im Rahmen des neuen Projektes „Klima­wandel in histo­ri­schen Gärten“ mit dem Thema Kompost beschäf­tigen: Neben kreativ-künst­le­ri­schen Angeboten kann man lernen, wie Kompos­tieren funktio­niert und erfahren, wie man eine Wurmzucht anlegt.

Der Eintritt zum Markt­ge­lände neben der Maillebahn ist aus Richtung Leonardo-da-Vinci-Straße und aus Richtung des Elbrad­weges frei. Für das leibliche Wohl ist gesorgt.

Christine Pohl

Stichworte
Startseite »

Anzeige

Der SV SAXONIA Verlag feiert 25. Geburtstag