Radsportveranstaltung »Heldentag«

Veröffentlicht am Dienstag, 14. August 2018

Strehlen. Das Bike Areal Dresden an der Streh­lener Straße feiert am Sonntag, 19. August 2018 den jungen Radsport in Dresden mit seinem Veran­stal­tungs­klas­siker »Heldentag«. Dabei wird ein Dirtjump Contest im Rahmen der FMB World Tour der Freeride Mountain Bike Association ... weiterlesen

Strehlen. Das Bike Areal Dresden an der Streh­lener Straße feiert am Sonntag, 19. August 2018 den jungen Radsport in Dresden mit seinem Veran­stal­tungs­klas­siker »Heldentag«.

Dabei wird ein Dirtjump Contest im Rahmen der FMB World Tour der Freeride Mountain Bike Association und der Deutschen Freestyle Mountainbike Tour ausge­tragen.

Es werden krasse Tricks und Sprünge erwartet; insgesamt winken 750 Euro Preisgeld. Ein Fourcross­rennen für Jedermann (Männer/Frauen/Kinder) wird ebenfalls veran­staltet.

Für die Platzierten der Starklassen stehen Sachpreise bereit. Das Programm beginnt 10 Uhr mit der Start­an­meldung und dem freien Training. 12 Uhr startet die Quali  Fourcrossrace für Jedermann.  14 Uhr ist dann die Quali zum Dirtjump Contest. Gegen 15.30 Uhr ist dann das Finale im Fourcrossrace zu erleben und gegen 17 Uhr das Finale im Dirtjump Contest. Die Fahrer­an­meldung erfolgt vor Ort. Eintritt frei.

Steffen Dietrich

Stichworte
Startseite »

Anzeige

ad_medienberater
Der SV SAXONIA Verlag feiert 25. Geburtstag