Zum Thema

Albertplatz

Die Neustadt hat sich weiterentwickelt

Die Neustadt Zeitung im Gespräch mit Ortsamtsleiter André Barth, Teil 2

23. Februar 2017 | Ortsamtsleiter André Barth im Gespräch mit der Neustadt Zeitung über Verkehr, Einwohnerzahlen, Bau und Kinderbetreuung in der Dresdner Neustadt. Teil 2 des Interviews zum Jahresauftakt.

Initiator Peter Simmel mit dem Roten Telefon am Ohr: Am 29. Januar öffnete die „Welt der DDR“ ihre Türen für das Publikum. Demnächst soll es sogar einen Souvenirshop zum Thema geben. Foto: Möller

»Welt der DDR« – Schaufenster des Sozialismus

22. Februar 2017 | Im Hochhaus am Albertplatz hat die Ausstellung »Welt der DDR« eröffnet. Auf 1.500 Quadratmetern werden über 60.000 Exponate gezeigt.

Ortsamtsleiter André Barth sieht die Neustadt weiter auf einem guten Weg. Foto: S. Möller

»Bunt, innovativ und kreativ bleiben«

Die NeustadtZeitung im Gespräch mit Ortsamtsleiter André Barth

28. Januar 2014 | Einige Projekte wurden letztes Jahr abgeschlossen, neue Aufgaben warten im neuen Jahr: Neustadts Ortsamtsleiter André Barth gibt einen Ausblick und beantwortet Fragen für die NeustadtZeitung.

Das Hochhaus ist derzeit kein Schmuckstück, aber es wird wieder eins, verspricht Investor Peter Simmel. Foto: S. Möller

Bauvorhaben am Albertplatz kommt zügig aus den Startlöchern

Einkaufszentrum im denkmalgeschützten DVB-Hochhaus

22. November 2013 | Das Gelände des ehemaligen DVB-Hochhauses am Albertplatz wird umgestaltet. Anfang Dezember fangen die Bauarbeiten an. Investor Peter Simmel plant neben einem Lebensmittelmarkt mit weiteren Geschäften und Dienstleistern.

Der SV SAXONIA Verlag feiert 25. Geburtstag