Zum Thema

Simmel-Center

Elaskonerfinder Günther Gedecke und der jetzige Geschäftsführer der Elaskon Sachsen GmbH & Co. KG Tobias Schwald. Foto: Möller

Kultmarke »Elaskon« landet im Museum

27. März 2020 | »Wundermittel« Elaskon schmierte einst eine ganze Republik. Jetzt ist das Konservierungsmittel im Museum.

Initiator Peter Simmel mit dem Roten Telefon am Ohr: Am 29. Januar öffnete die „Welt der DDR“ ihre Türen für das Publikum. Demnächst soll es sogar einen Souvenirshop zum Thema geben. Foto: Möller

»Welt der DDR« – Schaufenster des Sozialismus

22. Februar 2017 | Im Hochhaus am Albertplatz hat die Ausstellung »Welt der DDR« eröffnet. Auf 1.500 Quadratmetern werden über 60.000 Exponate gezeigt.

Bild mit Symbolcharakter: Supermarktbetreiber Peter Simmel will Gas geben. Foto: Möller Foto: Möller

DDR-Museum zieht in die Neustadt

19. Oktober 2016 | Ein Supermarktbetreiber kauft Sammlung mit DDR-Alltagsgegenständen. Das DDR-Museum zieht von Radebeul nach Dresden.

Der SV SAXONIA Verlag feiert 25. Geburtstag