Zum Thema

32. Oberschule

Mit einem Richtfest wurde am 30. März 2017 der Baufortschritt am Schulcampus in Tolkewitz gefeiert. Foto: Pohl

Richtfest für Schulcampus in Tolkewitz

Rohbauten für Gymnasium Tolkewitz und 32. Oberschule stehen

6. April 2017 | Der Bau des Gymnasiums Tolkewitz und der 32. Oberschule gehen voran – am 30. März wurde Richtfest gefeiert. Ingesamt investiert die Stadt Dresden 65 Millionen Euro.

Oberbürgermeister Dirk Hilbert (m.) mit Andreas Neubert (l.) und Axel Walther beim Befüllen der Zeitkapsel, die zur Grundsteinlegung eingemauert wurde. Foto: Möller
Mit Bildergalerie

Neuer Campus für 64,5 Millionen Euro

Grundstein für Doppelschulstandort in Dresden-Tolkewitz gelegt

14. Oktober 2016 | In Dresden-Tolkewitz entsteht ein Doppelschulstandort für die 32. Oberschule und ein neues Gymnasium. Dafür wurde am 28. September der Grundstein gelegt.

Konstruktives Miteinander für 2016

Im Gespräch mit Ortsamtsleiterin Sylvia Günther

27. Januar 2016 | Im Rückblick auf das Jahr 2015 sticht ein Thema besonders hervor: der Zuzug von Asylsuchenden. Im Ortsamtsbereich Blasewitz leben derzeit 140 Flüchtlinge in Wohnungen. Vorbereitet werden jetzt große Gemeinschaftsunterkünfte. Der geplante Standort an der Altenberger Straße ist im Ortsbeirat im Dezember mit zehn Ja- und zehn Nein-Stimmen abgelehnt worden, auch der Stadtrat hat die Entscheidung vertagt.

Anzeige

ad_brunnenbuch