Zum Thema

WIMAD e. V. – Verein für Wissenschafler und ing. techn. Mitarbeiter Dresden

Bei der Präsentation der Vereinsdokumentation des WIMAD e. V. aus Anlass des 20. Vereinsjubiläums: 1. Vorsitzender Dr. Jürgen Rieß, Dipl. Ing. Uwe Hessel, Initiator des Vereins Dr. Konrad Winkler (v. l. n. r.). Foto: SD

Ein Stück Stadtteilgeschichte

4. Juli 2016 | Am 18. Juni 2016 jährte sich die Gründung des Vereins für Wissenschaftler und ingenieurtechnische Mitarbeiter Dresden, kurz WIMAD e. V., bereits zum zwanzigsten Mal. Aus diesem Anlass lud der Verein zu einem kurzen Rückblick ein.

Aktuelles aus der Löbtauer Runde

Neues aus der Löbtauer Runde, Oktober 2015

21. Oktober 2015 | Im Herbst 2015 zeigten Löbtauer Bürger ihr Löbtau in fünf kulturellen Stadtteilrundgängen und einem Geschichtstreff rund 150 Interessierten. Zum Start lud die Arbeitsgruppe Löbtauer Geschichte am Tag des offenen Denkmals, dem 13. September 2015, alle Geschichtsinteressierten zum 2. Löbtauer Geschichtstreff ein. Die AG Löbtauer Geschichte begann ihren kulturgeschichtlichen Rückblick ins 17. bis 19. Jahrhundert mit Spaziergängen. Außerdem laufen die Vorbereitungen – 2018 feiert Löbtau sein 950. Jubiläum. Diese und weitere Themen waren bei der »Löbtauer Runde« in diesem Monat angesagt...

Anzeige

ad_brunnenbuch