Zum Thema

129. Grundschule

Dorothea und Alexander Kobalz bei der EM in Rostock. Foto: Trache

Hautnah bei der Goalball-EM dabei

13. November 2019 | Wenn Dresdner bei einer Europameisterschaft antreten, ist das etwas Besonderes. Besonders spannend wird es, wenn die Sportart noch nicht so bekannt ist, wie beim Goalball.

Die Dresdner Kulturbürgermeisterin Annekatrin Klepsch bei der Eröffnung der Schulbibliothek in der Universitätsgrundschule. Foto: Steffen Dietrich

Mit Lese-Spaß zum Lernerfolg

Einweihung der Schulbibliothek in der Universitätsgrundschule

22. September 2019 | In der Universitätsgrundschule wurde die 21. Schulbibliothek des seit 2017 laufenden Programms »Schulbibliotheken« der Landeshauptstadt Dresden und der Städtischen Bibliotheken eröffnet. Die Schüler sollen das Bücherangebot für Lernerfolge nutzen.

Gemütlicher Lesetreff in der Schulbibliothek. Foto: Trache

Schmökern in neuen Büchern

Schulbibliothek der 129. Grundschule mit größerem Angebot

13. Februar 2018 | Die Freude am Lesen soll befördert werden, das ist der Anspruch eines Projekts der städtischen Bibliotheken. Sie statteten 20 Schulen mit neuen Büchern aus, darunter auch die 129. Grundschule.

Eine eigene Bibliothek zu haben, ist der Wunsch vieler Schulen. Das Kreuzgymnasium verfügt über eine multifunktionale Leselandschaft: Rund 12.000 Medien stehen bereit sowie sechs PC-Arbeitsplätze für die Internetrecherche. Foto: Pohl

Von der Schmökerecke zum Medienzentrum

Grundschulen werden mit professionellen Schulbibliotheken ausgestattet

19. August 2017 | Die Stadtverwaltung stellt 100.000 Euro bereit, um zunächst 20 Grundschulen in Dresden mit einer Schulbibliothek auszustatten. Das Know-how kommt von den Städtischen Bibliotheken.

logo_Schulsozialarbeit

Schulsozialarbeit an der 129. Grundschule

9. Dezember 2016 | Was tun, bei Problemen in der Schule, wenn es Streit gibt unter den Schüler oder Ärger mit dem Lehrer? Sozialpädagoginnen geben Rat und Unterstützung.

Anzeige

ad_brunnenbuch
Der SV SAXONIA Verlag feiert 25. Geburtstag