Zum Thema

Bürgerengagement

Am 27. September 2018 demonstrierte der ADFC Dresden mit einer durch Blumentöpfe provisorisch geschützten Radspur für eine sichere Radverbindung auf der St. Petersburger Straße. Foto: Konrad Krause/ADFC

Mehr Platz für Radfahrer beantragt

15. April 2019 | An der St. Petersburger Straße fahren Radfahrer gefährlich. Der ADFC Dresden e.V. fordert, Abhilfe zu schaffen. Dafür müssten Parkflächen verschwinden.

Die Eltern Vicky und Marius mit Sohn Niko. Foto: DKMS/privat

Niko braucht seine Mama

9. April 2019 | Am 14. April 2019 wird im Deutschen Hygiene-Museum eine Registrierungsaktion der DKMS durchgeführt. Es geht um die Suche eines lebensrettenden Stammzellenspenders für die Mama des neugeborenen Niko.

Frühjahrsputz an der Elbe

21. März 2019 | "Sauber ist schöner" heißt es auch in diesem Jahr. Am 13. April 2019, von 9 bis12 Uhr ruft die Landeshauptstadt die Bürgerinnen und Bürger auf, beim Reinigen der Elbwiesen mitzuhelfen.

Neues vom Kulturverein Löbtop e.V.

20. März 2019 | Nach dem Vorstandswechsel bringt der Stadtteilverein Löbtop e.V. frischen Wind in das Veranstaltungsprogramm des Stadtteilladens. Bewährte Veranstaltungen laufen selbstverständlich weiter.

Herausforderungen meistern

25. Februar 2019 | Stadtbezirksamtsleiter Christian Wintrich im Gespräch mit der Pieschener Zeitung. Es geht um bürgerliches Engagement, Entwicklungen im Stadtteil und Aussichten für 2019.

Die Moderatoren Elke Egger und Dr. Raimund Ottow im Dialog mit Veronika (l.) aus der Ukraine. Foto: Trache

»Dialog in Deutsch«

Unterstützung beim Spracherwerb als ein Schlüssel für Integration

20. Februar 2019 | In der Prohliser Bibliothek wird ein Projekt aus Hamburg ausprobiert. In moderierter Form unterhalten sich Flüchtlinge und Zuwanderer mit Einheimischen über Alltagsfragen in Deutsch. Dadurch lernt man sich gegenseitig kennen und achten.

Bei der Vorstandswahl des Löbtop e. V. Rainer Leschhorn, Viola Martin-Mönnich, Marlis Goethe, Ekkehardt Müller (v. l. n. r.). Foto: Löbtop e. V.

Vorstandswahl und Programmausblick 2019

Neues vom Löbtop e. V.

19. Februar 2019 | Der Löbtop e.V. hat einen neuen Vorstand. Damit verbunden ist eine Neuausrichtung des Vereins, der sich ursprünglich dem Jubiläum von Löbtau im vergangenen Jahr verschrieben hatte. Bewährte Strukturen und Veranstaltungen soll erhalten bleiben. Der Ausblick auf das Programm 2019 ist vielversprechend.

Lieblingsplatz Findlingsbrunnen. Foto: Pohl

Lieblingsplätze in Gruna

... entdecken, bekanntmachen, pflegen und bewahren

15. Februar 2019 | 2020 feiert Gruna sein 650-jähriges Ortsjubiläum. Jetzt laufen die Vorbereitungen für eine Festschrift, in der auch die schönsten Plätze des Stadtteils vorgestellt werden sollen.

Blick in den Stadtteilladen »Löbtop«. Foto: Steffen Dietrich

Neues vom Löbtop e. V.

24. Januar 2019 | Der Stadtteilverein Löbtop e. V. hat ein positives Fazit des zurückliegenden Löbtauer Jubiläumsjahres gezogen. Im neuen Jahr soll mit einer Vielzahl von kulturellen Angeboten an die erfolgreiche Arbeit angeknüpft werden.

Der Kleingartenverein Flora I benötigt ein neues Schild für sein Gartentor. Nach den Auszeichnungen 2014 und 2017 folgte 2018 die Ehrung als schönste Kleingartenanlage Dresdens. Im Dezember 2018 nahm der Vorsitzende der Anlage »Flora I« Sven-Karsten Kaiser die Silbermedaille im 24. Bundeswettbewerb »Gärten in der Stadt« entgegen. Bei einem Rundgang im Juni überzeugten die Kleingärtner die Jury mit ihrer bunten Vielfalt. Foto: Pohl

Schönster Kleingarten gesucht

24. Januar 2019 | Der Pokal »Flora« sucht einen neuen Besitzer! Bis zum 31. Januar 2019 können sich die Dresdner Gartenfreunde für den Wettbewerb um den schönsten Kleingarten anmelden.

Anzeige

ad_brunnenbuch
Der SV SAXONIA Verlag feiert 25. Geburtstag