Zum Thema

Bürgerengagement

Freuen sich auf einen tollen Kultur-Sommer: Katharina Härtel, Jörg Polenz und Sabrina Schwab (v. l.). Bei ihnen laufen viele Fäden bei der Vorbereitung des Open-Air-Festivals zusammen. Foto: Pohl

Klaviernächte, Konzerte, Yoga

Palais Sommer vom 17. Juli bis 23. August 2020

24. Juni 2020 | Kulturveranstaltungen sind wieder möglich. So hat das Team für den Palais Sommer im Park am Japanischen Palais ein Programm zusammengestellt, dass Wünsche und Möglichkeiten in der Corona-Zeit unter einen Hut bringt.

Stadtteilladen wieder offen

23. Juni 2020 | Der Löbtop e. V. hat sein Veranstaltungsprogramm wieder aufgenommen. Im Stadtteilladen auf der Deubener Straße 24 finden wieder Veranstaltungen statt. Das Löbtauer Stadteilleben zeigt sich wieder lebendig.

Es war ein langer Hürdenlauf und Genehmigungsmarathon, bis der Lesepavillon an der Bahnhofstraße aufgebaut werden konnte. Zur Einweihung übergab Herko Müller (l.), Vorsitzender des Ortsvereins Zschieren-Zschachwitz, einen Scheck an Detlef Eilfeld, Vereinschef der Zschachwitzer Dorfmeile. Foto: Trache

Schmökern im Lesepavillon

29. Mai 2020 | Zweieinhalb Jahre lang wurden Gelder gesammelt, damit ein Lesepavillon in Zschachwitz aufgebaut werden kann. Jetzt wurde er unter ungewöhnlichen Umständen wurde er jetzt eingeweiht.

Start in den Löbtauer Frühling

Frühjahrsprogramm des Löbtop e. V. ist da

26. Februar 2020 | Zum Frühlingsauftakt gibt es wieder viele interessante Veranstaltungsangebote im Löbtauer Stadtteilladen Löbtop auf der Deubener Straße 24. 2020 steht beim Löbtop e. V. im Zeichen des Jahres der Industriekultur.

Übergabe der Spendengelder. Foto: U. Lippke/Uniklinikum Dresden

Benefiz-Regatta bringt 50.000 Euro

20. Februar 2020 | »Rudern gegen Krebs« ist seit Jahren eine etablierte Benefiz-Veranstaltung, bei der Spenden für Projekte gesammelt werden, die Krebspatienten zugutekommen. Im Januar wurde der Erlös von 50.000 Euro übergeben.

Blicken gut gelaunt in die Zukunft: der Schüler und sein Meister. Michael Meinel (l.) ist der neue Vereinschef. Sein Handwerk erlernte er bei Ralf Herzog. Foto: Möller

Mimenstudio Dresden wagt den Neuanfang

26. Januar 2020 | Rückkehr der Pantomime in Dresden: Anfang Januar verkündet der Verein Mimenstudio, dass es wieder Kurse und Workshops geben wird, auch das Internationale PantomimeTheaterFestival Dresden wird wieder stattfinden.

Ortsamtsleiterin Irina Brauner. Foto: Ulrich Brauner

Grußwort der Stadtbezirksamtsleiterin – Jahresrückblick 2019

25. Januar 2020 | Die Stadtbezirksamtsleiterin für Plauen/Cotta Irina Brauner gibt einen Jahresrückblick und einen ersten Ausblick auf das neue Jahr.

Viel Koordinierungsbedarf: Ein eigenes Budget erlaubt es dem Stadtbezirk seit letztem Jahr, bestimmte städtische Vorhaben zu beeinflussen. Foto: Möller

Viel mehr umgesetzt, als erwartet

24. Januar 2020 | Stadtbezirksamtsleiter Andrè Barth wünscht sich für das neue Jahr mehr Rücksichtnahme und Gelassenheit im Umgang miteinander und sieht die Dresdner Neustadt auf einem guten Weg.

Löbtauer Industriegeschichten

Löbtop e.V. feiert 2020 das Jahr der Industriekultur

24. Januar 2020 | Das Jahr 2020 steht beim Löbtop e.V. im Zeichen des Jahres der Industriekultur. Die Löbtauer Industriegeschichte ist reich an Traditionen, die mit dem Fleiß vieler Dresdner verbunden sind.

Fördermittel für 40 Projekte bereitgestellt

22. Januar 2020 | Im Interview blickt Stadtbezirksamtsleiter Jörg Lämmerhirt auf das Jahr 2019 zurück und informiert über die Vorhaben 2020 im Stadtbezirk.

Anzeige

Der SV SAXONIA Verlag feiert 25. Geburtstag