Zum Thema

Ehrenamt

Frühjahrsputz an der Elbe

21. März 2019 | "Sauber ist schöner" heißt es auch in diesem Jahr. Am 13. April 2019, von 9 bis12 Uhr ruft die Landeshauptstadt die Bürgerinnen und Bürger auf, beim Reinigen der Elbwiesen mitzuhelfen.

Neues vom Kulturverein Löbtop e.V.

20. März 2019 | Nach dem Vorstandswechsel bringt der Stadtteilverein Löbtop e.V. frischen Wind in das Veranstaltungsprogramm des Stadtteilladens. Bewährte Veranstaltungen laufen selbstverständlich weiter.

Die Moderatoren Elke Egger und Dr. Raimund Ottow im Dialog mit Veronika (l.) aus der Ukraine. Foto: Trache

»Dialog in Deutsch«

Unterstützung beim Spracherwerb als ein Schlüssel für Integration

20. Februar 2019 | In der Prohliser Bibliothek wird ein Projekt aus Hamburg ausprobiert. In moderierter Form unterhalten sich Flüchtlinge und Zuwanderer mit Einheimischen über Alltagsfragen in Deutsch. Dadurch lernt man sich gegenseitig kennen und achten.

Bei der Vorstandswahl des Löbtop e. V. Rainer Leschhorn, Viola Martin-Mönnich, Marlis Goethe, Ekkehardt Müller (v. l. n. r.). Foto: Löbtop e. V.

Vorstandswahl und Programmausblick 2019

Neues vom Löbtop e. V.

19. Februar 2019 | Der Löbtop e.V. hat einen neuen Vorstand. Damit verbunden ist eine Neuausrichtung des Vereins, der sich ursprünglich dem Jubiläum von Löbtau im vergangenen Jahr verschrieben hatte. Bewährte Strukturen und Veranstaltungen soll erhalten bleiben. Der Ausblick auf das Programm 2019 ist vielversprechend.

»Bibliothek des Jahres« ist die Blasewitzer Filiale mit dem Team um Grit Hirsch (l.). Zur Preisverleihung gratulierten Kulturbürgermeisterin Annekatrin Klepsch (4. v. l.), Prof. Arend Flemming (4. v. r.), Direktor der Städtischen Bibliotheken, sowie der bibliothekarische Fachberater Roman Rabe (2. v. r.). Foto: Pohl

»Das Buch ist nicht tot!«

Blasewitzer Filiale als »Dresdner Bibliothek des Jahres« gekürt

15. Februar 2019 | 61.977 Besuche, 627 Neuanmeldungen und 456 Veranstaltungen gingen 2018 auf das Konto der Bibliothek in Blasewitz. Das brachte ihr zum zweiten Mal den Titel »Bibliothek des Jahres«.

Das Putjatinhaus ist Treffpunkt für Jung und Alt. Foto: StZ/Archiv

Förderverein Putjatinhaus wird 25 Jahre alt

14. Februar 2019 | Das Putjatinhaus ist seit Jahren Anlaufpunkt für Jung und Alt. Seit 25 Jahren kümmert sich der Förderverein um ein ansprechendes Programm. Jetzt laufen die Vorbereitungen für die Jubiläumsfeier im Juni.

Blick in den Stadtteilladen »Löbtop«. Foto: Steffen Dietrich

Neues vom Löbtop e. V.

24. Januar 2019 | Der Stadtteilverein Löbtop e. V. hat ein positives Fazit des zurückliegenden Löbtauer Jubiläumsjahres gezogen. Im neuen Jahr soll mit einer Vielzahl von kulturellen Angeboten an die erfolgreiche Arbeit angeknüpft werden.

Gruppenbild vom Arbeitseinsatz auf dem Bienert-Wanderweg. Foto: Seedorff

Bienert-Wanderweg vom Müll befreit

14. Dezember 2018 | Am 24. November 2018 haben Mitglieder und Unterstützer des CDU-Ortsverbandes Dresdner Süden erneut Müll und Laub vom Bienert-Wanderweg beräumt. Die Aktion ist ehrenamtlich.

Schauspielerin Uschi Glas (3. v. r.) gehört zu den Mitbegründern des Vereins brotZeit. Foto: PR

Verein organisiert in Dresdner Schulen brotZeit-Büffets

Gesundes Frühstück für den Schulalltag

12. Dezember 2018 | Gut ein Drittel der Schüler geht ohne Frühstück aus dem Haus bzw. nimmt kein Frühstück mit in die Schule. Für einen energiereichen Start in den Tag will Verein brotZeit sorgen. An 25 Grund- und Förderschulen im Raum Dresden soll es ein kostenloses Frühstück geben.

Neuer Vorsitzender der Dresdner Caritas

6. Dezember 2018 | Am 3. Dezember wurde der sächsische Landtagsabgeordnete Markus Ulbig zum 1. Vorsitzenden des Caritasverbandes für Dresden e. V. gewählt.

Der SV SAXONIA Verlag feiert 25. Geburtstag