Zum Thema

Scheune

Sanierung und Erweiterung der »Scheune«

Bürgerbeteiligung zu den Außenanlagen im Sommer geplant

17. März 2021 | Ab kommendem Jahr wird die »Scheune« umgebaut. Auch die Flächen um das Haus müssen neu geplant und gestaltet werden. Die Meinung der Bürgerinnen und Bürger ist gefragt.

Das Westböhmische Symphonieorchester Marienbad ist das älteste Symphonieorchester Tschechiens. Zum feierlichen Eröffnungskonzert spielt es u. a. Kompositionen von Ludwig van Beethoven. Foto: PR

Tschechisch-deutsche Kulturtage trotz Corona

22. tschechisch-deutsche Kulturtage im Oktober 2020

11. September 2020 | Unter dem Motto »Unsere Nachbarn unter uns« finden die Kulturtage vom 1. bis 31. Oktober 2020 in Dresden, Usti nad Labem und der Elbe-Labe-Region statt.

Viel Koordinierungsbedarf: Ein eigenes Budget erlaubt es dem Stadtbezirk seit letztem Jahr, bestimmte städtische Vorhaben zu beeinflussen. Foto: Möller

Viel mehr umgesetzt, als erwartet

24. Januar 2020 | Stadtbezirksamtsleiter Andrè Barth wünscht sich für das neue Jahr mehr Rücksichtnahme und Gelassenheit im Umgang miteinander und sieht die Dresdner Neustadt auf einem guten Weg.

das neue jahr hat begonnen. Traditionell stellte sich Stadtbezirksamtsleiter André Barth den Fragen der „Neustadt Zeitung“. Zum ausführlichen Gespräch trafen wir ihn in seinen Amtsräumen in der Hoyerswerdaer Straße. Foto: Möller

Dresdner Neustadt mit hohem Geburtenüberschuss

24. Januar 2019 | Interview mit Stadtbezirksamtsleiter André Barth. Die Einführung der Stadtbezirksverfassung stellte eine echte Zäsur dar. Neustadt mit Wanderungsgewinn. Erstmals seit Jahren werden neue Schulen gebaut.

(Wo)man at work: Stadträtin und Baubürgermeister vor Eiben. Manche Konflikte sind einfach nicht lösbar. Foto: Möller

Neue Scheune und möglichst wenig Verkehr

16. November 2018 | Grüne Stadträtin Tina Siebeneicher lud zum Neustadtspaziergang. Die Tour führte über drei Stationen. Das Kulturzentrum »Scheune« soll umgebaut und erweitert werden. Weniger Verkehr in der Louisenstraße wird gefordert. Zwischen der Kreuzung Hoyerswerdaer Straße und dem Albertplatz entsteht ein Radweg.

On the road again. Finn Grabke und Phillip Mirtschink sind auf Deutschlandtour. Foto: PR

Live in der Scheune: The Picturebooks

Bluesrocker kommen nach Dresden

28. November 2017 | Das Bluesrock The Picturebook gastieren kurz vor Weihnachten in Dresden: Im Rahmen ihrer »Home is a Heartache«-Tour 2017 macht das Duo Station in der Dresdner Scheune.

Umweltbürgermeisterin Eva Jähnigen, Dagmar Kuklinski, Abteilungsleiterin für Abfallwirtschaft und Stadtreinigung, sowie Ortsamtsleiter André Barth demonstrieren den ordnungsgemäßen Gebrauch der neuen Pfandringe. Foto: Möller

Pfandringe gegen Verschmutzung & Verletzungen

Modellprojekt für die Dresdner Neustadt

10. Mai 2017 | In der Dresdner Neustadt werden sogenannte Pfandringe zur Leerguterfassung eingesetzt. Spätshops nehmen nun auch pfandfreie Flaschen zurück. Ortsamtsleiter André Barth startet die Saison im Alaunpark.

»Gelichter« wieder vor der Scheune

Weihnachtsmarkt findet wieder am alten Standort statt

18. November 2016 | Der Weihnachtsmarkt »Neustädter Gelichter« nach Abschluss der Bauarbeiten am Scheune-Vorplatz nun wieder vor der Scheune.

Der Chor »multicolor« sorgte für die musikalische Umrahmung. Foto: Möller

Sporthalle Gymnasium Dreikönigskirche: Halle ist »Neustadtstyle«

23. September 2015 | Am 9. September 2015 weihte Bildungsbürgermeister Winfried Lehmann an seinem vorletzten Tag im Amt die Sporthalle des Gymnasiums Dreikönigskirche auf der Alaunstraße in der Dresdner Neustadt ein. 6,5 Millionen Euro flossen in den Neubau neben der Scheune. Der Freistaat Sachsen sprang mit Fördermitteln in Höhe von 1,26 Millionen Euro ein.

Ein abwechslungsreiches Programm bietet der Schaubudensommer auch in diesem Jahr. Foto: PR

16. Scheune-Schaubuden-Sommer

Macken, Moden und Marotten

20. Juni 2013 | Gewohnt pubertär, abgefahren und irgendwie doch gnadenlos altmodisch kommt der Scheune-Schaubuden-Sommer 2013 daher. Es ist die 16. Auflage. Zwischen dem 4. und 13. Juli 2013 stehen jeden Abend ein gutes Dutzend verschiedenster Programmpunkte auf dem Plan.

Anzeige

Der SV SAXONIA Verlag feiert 25. Geburtstag