Zum Thema

Ausstellung

Neues vom Löbtop e. V.

Ausstellung »Let's talk – Reden und reden lassen«

16. Mai 2018 | Der Löbtauer Stadtteilladen zeigt ab 2. Juni 2018 eine Ausstellung mit Dresdner Portraits. Sie zeigt Dresden und seine Bewohner in ihrer Vielfalt.

Blick in den Arzneipflanzengarten im Botanischen Garten der TU Dresden. Foto: A. Göhre

Woche der Botanischen Gärten

16. Mai 2018 | Vom 9. bis 17. Juni 2018 beteiligt sich auch der Botanische Garten Dresden an der Woche der Botanischen Gärten. Anlass, diesen herrlichen Ort in Dresden mal wieder zu besuchen!

Ausstellung »Historische Friedrichstadt« im Ortsamt Leuben

16. Mai 2018 | Eine neue Ausstellung im Ortsamt Leuben (Hertzstraße) widmet sich dem Dresdner Stadtteil Friedrichstadt. Vom 25. Mai bis 10. August wird die Entstehung und Entwicklung des Stadtteils vorgestellt.

Kirsten Vincenz, Direktorin Kustodie der TU Dresden, Prof. Jürgen Schieferdecker, ehemaliger Künstlerischer Beirat der TU Dresden und emeritierter Professor für Architektur der TU Dresden, und Gwendolin Kremer, Kuratorische Leiterin Altana Galerie, Kustodie der TU Dresden (v. l. n. r.). Foto: Steffen Dietrich

Ein Kunstschatz aus der DDR

Die TU Dresden zeigt aus ihrem Kunstbesitz Werke der 1950er Jahre

16. Mai 2018 | Die TU Dresden zeigt Teile ihres Kunstschatzes aus den 1950er Jahren in einer wissenschaftlich aufbereiteten Ausstellung in der Altana-Galerie. Sie setzt sich damit auch mit dem Vorurteil auseinander, dass DDR-Kunst ausschließlich Propagandakunst war.

Was wächst denn hier? Ein Spielplatz der besonderen Art. »Ritzeratze« heißt das Projekt in den Technischen Sammlungen. Dabei wird der Museumshof zu einem Treffpunkt zum Spielen und Experimentieren. Foto: Pohl

Garten der Wissenschaft

13. Mai 2018 | Mit dem Projekt »Ritzeratze« wollen die Technischen Sammlungen ihren Museumshof beleben. Hier soll ein besonderer Spielplatz entstehen, mit Stationen zum Experimentieren.

Von Stadtteilheft bis Jubiläumsprogramm »950 Jahre Löbtau«

Neues aus der Löbtauer Runde, März 2018

21. März 2018 | Die Löbtauer Runde hat am 13. März 2018 Höhepunkte des Jubiläumsjahres »950 Jahre Löbtau« vorgestellt. Dazu gehörte die Präsentation des 20. Dresdner Stadtteilheftes, welches sich mit Löbtau beschäftigt.

Einladung zum Experimentieren mit Smart Materials. Foto: Julia Wolf

2018: Ausstellungen und Projekte in Dresdens Museen

14. März 2018 | Die neun städtischen Museen und die Städtische Galerie in Dresden erfreuen sich wachsender Beliebtheit. Auch in diesem Jahr sind hochkarätige Ausstellungen geplant.

Blick in die Ausstellung. Foto: Pohl

»Blüten, Lieder, Frühlingsglück«

1. März 2018 | Wer den Frühling sehen will, sollte ins Palais im Großen Garten gehen. Hier öffnet vom 2. bis 11. März, 9 bis 20 Uhr, eine der bedeutendsten Frühjahrsblumenausstellungen Deutschlands.

Zum Löbtauer Advent konnten Besucher bei Sandra und Heike im Kelleistore Sterne von einem Weihnachtsbaum pflücken, auf denen Kinderwünsche standen. Von 25 Wünschen waren nach kurzer Zeit nur noch vier übrig. In einer Ausstellung präsentierten der Stadtteilchronist von Löbtau, Falk Fritzsche, im Bild mit Antje Pellmann, historisches Material aus Löbtau. Foto: Steffen Dietrich

Geschichten und Geschichte

Löbtauer feiern geschichtsbewusst und zeigen Mitmenschlichkeit

7. Dezember 2017 | Zum Löbtauer Advent gab es traditionell eine Vielzahl von Kundenaktionen der Geschäfte. Zusätzlich wurden Wohltätigkeitsaktionen zugunsten sozial benachteiligter und krebskranker Kinder durchgeführt und auf das Löbtauer Jubiläum im nächsten Jahr aufmerksam gemacht.

In farbiges Licht getaucht, präsentiert die ZEITENSTRÖMUNG eine bizarre Welt aus Eis und Schnee. Foto: Naumann

Eiswelt in der Zeitenströmung

6. Dezember 2017 | In einer extra gebauten und speziell isolierten Eishalle können die Besucher bis 25. Februar 2018 nun auf knapp 1.000 Quadratmetern in ein winterlich-weihnachtliches Wunderland eintauchen. Zu sehen sind Eisskulpturen, darunter auch dresdentypische Motive wie zum Beispiel die Frauenkirche.

Anzeige

ad_brunnenbuch