Zum Thema

Gustav-Adolf-Platz

Die Oskarstraße mit Blick in Richtung Wiener Straße. Unter dieser Unterführung soll der Autoverkehr künftig nicht mehr rollen. Foto: Trache

Einweihung der neuen Stadtbahntrasse am 5. Juli 2019

7. Mai 2019 | Schlussspurt auf der Großbaustelle Oskarstraße und den angrenzenden Straßen. Die Gleise für die neue Stadtbahn 2020 sind größtenteils verlegt, neue Fußwege und Fahrbahnen werden fertiggestellt. Ab 5. Juli 2019 soll hier der Verkehr rollen.

Bauarbeiten am Haltepunkt Strehlen. Foto: Steffen Dietrich

Bauarbeiten am Umsteigepunkt

Kein Zugang zum S-Bahnhof Strehlen bis zum 2. März 2019

20. Februar 2019 | Der Haltepunkt Strehlen wird in den Winterferien vom Schienenverkehr nicht bedient. Gäste werden gebeten, die ausweichenden Angebote zu nutzen.

DVB-Vorstand Andreas Hemmersbach (l.) und Straßen- und Tiefbauamtsleiter Reinhard Koettnitz bei der Erläuterung des Baufortschritts. Foto: Steffen Dietrich

Baufortschritt an der »Uni-Linie«

Straßenbahntrasse über Oskar- und Tiergartenstraße auf der Zielgeraden

28. Januar 2019 | Der Neubau der Stadtbahntrasse Tiergartenstraße/Oskarstraße geht, nach einer zwischenzeitlichen Bauunterbrechung durch einen 14-monatigen Baustopp, wieder zügig voran. Am 14. Januar 2019 begannen neue Arbeiten zum Ersatz der Straßenbahnschienen am Wasaplatz.

Aushubarbeiten am Wasaplatz. Foto: Steffen Dietrich

Wettlauf gegen die Zeit

Bauarbeiten vor Winterfrost auf Hochtouren

14. November 2018 | Wer fleißige Bauarbeiter sehen will, der findet diese unter anderem auf der Baustelle der Stadtbahntrasse auf der Oskarstraße und dem Gustav-Adolf-Platz. Die milde Witterung begünstigt den Baufortschritt.

Der SV SAXONIA Verlag feiert 25. Geburtstag