Zum Thema

Gymnasium Plauen

Ehrenamtliche unterstützer des Wildnislaufes Ende September. Foto: Claudia Trache

Laufend den Regenwald schützen

17. Oktober 2019 | Ende September wurden mit dem Wildnislauf im Dresdner Sportpark wieder zahlreiche Spenden eingeworben. Dies fließen in Umweltprojekte von Schulen.

Ein Höhepunkt genossenschaftlichen Wohnungsbaus war der erste Spatenstich für ein neues Gorbitzer Wohngebiet durch die EisenbahnerWohnungsbaugenossenschaft, die KräuterTerassen am 10. April 2017. Foto: Steffen Dietrich

Jahresrückblick 2017 und Ausblick 2018

29. Januar 2018 | Die Verwaltungshoheit der Ortsämter Plauen und Löbtau erstreckt sich über das Erscheinungsgebiet des Löbtauer Anzeigers und der Plauener Zeitung. Zeit für einen offiziellen Jahresausblick 2018!

Förder-Millionen für neue Sporthalle

Ehrenfried-Walther-von-Tschirnhaus-Gymnasium erhält neue Vierfeld-Sporthalle

3. Januar 2018 | Die Sporthalle des Ehrenfried-Walther-von-Tschirnhaus-Gymnasium wird saniert. Mitte Dezember überreichte Dresdens Bildungsbürgermeister Hartmut Vorjohann den Zuwendungsbescheid vom Freistaat Sachen im Rahmen des Förderprogramms »Brücken in die Zukunft«.

Gymnasium Dresden Plauen ab Schuljahr 2018/19

Anknüpfen an lokale Tradition

11. April 2017 | Ab dem übernächsten Schuljahr wird es auf der Bernhardstraße in Plauen wieder ein Gymnasium geben. Das bereits in Gorbitz vorgegründete Gymnasium wird dann an diesen traditionsreichen Standort des ehemaligen Fritz-Löffler-Gymnasiums, das 2007 geschlossen wurde, ziehen. Derzeit wird der alte Standort saniert und erweitert.

Laura Heinz. Foto: Claudia Trache

Gymnasiastin erbringt Spitzenleistung

Zweiter Platz bei Russisch-Bundesolympiade

30. Januar 2016 | Laura Heinz vom Gymnasium Dresden-Plauen, eine von sieben sächsischen Schülern, die an der 13. Bundesolympiade in Trier teilnahm, gewann im Fach Russisch den zweiten Platz im Sprachniveau A1.

Anzeige

ad_brunnenbuch
Der SV SAXONIA Verlag feiert 25. Geburtstag